Forum: Wirtschaft
Gescheitertes Verkehrsprojekt: Maut-Debakel wird noch teurer
Michele Tantussi/ REUTERS

Neuer Rückschlag für Verkehrsminister Andreas Scheuer: Sein Ministerium muss nach SPIEGEL-Informationen einräumen, dass die gescheiterte Pkw-Maut noch teurer wird.

Seite 8 von 9
gruffelo 08.11.2019, 18:12
70. dann wären die JVAs aber voll...

Zitat von großtroll
Bei mir feilscht das Finanzamt um jeden gefahrenen Kilometer und der Depp schmeißt skrupellos mit unserem Geld um sich. Knast!
immerhin hat er versucht, für die Deutschen Steuerzahler Entlastung zu schaffen. Bin ja grundsätzlich einverstanden, Politiker haftbar zu machen. Dann wäre die Schlange lang, und vor Herrn Scheuer stünden noch ein paar andere Kandidaten mit Anspruch auf eine warme Zelle: Herren Wowereit, Platzek, Mehdorn & Co. für die ca. EUR 5 Mrd verschwendete Gelder beim BER, Steinbrück für die Vernichtung der WestLB, diverse Minister für den verbockten CumEx Skandal und die ca. 10 Mrd EUR zuviel ausbezahlte Steuergelder, etc. etc.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
motorholer 08.11.2019, 18:13
71. Generalanwalt wollte Maut durchwinken!

man muss auseinanderhalten, was der eugh entschieden hat, was man durchaus kritisieren kann, aber entgegen dem votum des generalanwalteserfolgte...(wer las denn das ?) und der entscheidung von ex dr. randy andy, zwecks erfüllung seiner pol. agenda aus bayern (mia san mia) VORSCHNELL mautverträge abzuschliessen, BEVOR der eugh das duchgewunken hat!

und das noch mit inhalt, dass die betreiber auch bei kündigung fast so gestellt werden, als wäre der vertrag ungekündigt...

lug und trug..staatsanwaltschaft vor..§ 266 stgb. was denn sonst...von amtswegen oder aufgrund strafanzeige gegen mia san mia scheuer!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kuac 08.11.2019, 18:16
72.

Zitat von joern.beneken
sofort. Der Mann ist nicht länger tragbar. Wo ist Frau Merkel? Ziehen Sie Konsequenzen, jeder andere im Job hätte schon längst gehen müssen.
Das geht nicht, solange Söder noch seine schützende Hand darauf hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Haudraufundschluss 08.11.2019, 18:17
73. Es ist erschreckend,

das Frau Merkel seit gut einem halben Jahr keine klare Position zu diesem Thema bezieht. Ich weiß nicht genau wie lange wir schon durch Raum und Zeit bleiern, und alles sich irgendwie so bäääähhhh anfühlt. Bei jedem Thema ist Stillstand, Unwohlsein und Klein-Klein zu vernehmen.
Aber am schlimmsten ist die Sache mit dem Scheuer Andi, der gehört aus dem Amt geschmissen und zwar umgehend. Das kann ich nicht veranlassen, aber Mutti hätte doch eigentlich ein gewichtiges Wörtchen mitzureden. Aber klar, der Andi ist ja immer so eloquent und kann so gut.. Äh ja, was kann denn der? Richtig, unsinnige Statements über den gesunden Menschenverstand abgeben und mit dem Heimathorsti versteht er sich so gut, und die modische Brille, der perfekt sitzende Anzug und der Haarschnitt. Zusammenfassung: nur heiße Luft

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kuac 08.11.2019, 18:24
74.

Zitat von Fred Widmer
.....Was ich sagen will: Klüngeleien und Mauscheleien im allergrößtem Maßstab hat es immer gegeben und verschiedene politische Systeme habe unterschiedlich darauf reagiert. Davon hängt letzlich ab, wie stabil das politische System auf die Dauer sein kann - oder eben nicht stabil
Die Frage ist, ist Scheuer ein kompetenter Minister oder nicht? Nach einem solchen Betrug, wieso ist er noch Minister? Damit er noch mehr Schäden anrichten kann?
Wenn man ihn anschaut, dann hat man den Eindruck, dass er nicht mal dafür ein schlechtes Gewissen hat. Warum schmeißt ihn Söder nicht weg?
Je länger Scheuer Minister bleibt, desto mehr schadet er auch die CSU.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
giremii 08.11.2019, 19:23
75. Unglaublich

Der Oberbürgermeister von Hannover musste seinen Hut nehmen, weil er zwei Mitarbeitern unrechtmäßig einige Gehaltsstufen aufwertete...!!!
Und der Verkehrsminister schmeißt nur so um sich mit den Milliarden der Steuerzahler....was für eine verrückte Zeit

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kuac 08.11.2019, 20:04
76.

Zitat von giremii
Der Oberbürgermeister von Hannover musste seinen Hut nehmen, weil er zwei Mitarbeitern unrechtmäßig einige Gehaltsstufen aufwertete...!!! Und der Verkehrsminister schmeißt nur so um sich mit den Milliarden der Steuerzahler....was für eine verrückte Zeit
Scheuer kann man nicht entlassen. Er ist der leuchtende Stern am CSU-Himmel. Man soll hingucken und sich bewundern!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
w.glsener 08.11.2019, 20:51
77. Nur weiter so

die Steuerzahler werden es schon richten.
Die nächste Gelegenheit Sreuergelder zu verschwenden hat dieser unfähige Minister bei der Umsetzung seines Generalplanes der Elektromobilität.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
h.glaps 08.11.2019, 21:10
78. Wann haftet Er?

Wann haftet Er für seine Entscheidungen?

Er ist doch von der CSU da zählen doch Ehre und Anstand.

Wann zieht mein Bundestagsvertreter aus HS den Stecker von Herrn Scheuer?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wolfgang.giegerich 08.11.2019, 21:16
79. Unfähig und skrupellos

Die Sache ist ganz einfach: Scheuer kann nicht mit Geld umgehen. Er ist unfähig. Er muss zurücktreten. Alles andere ist Käse.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 8 von 9