Forum: Wirtschaft
Gewinner und Verlierer 2014: Das Jahr der bösen Buben
DPA

Bernie Ecclestone, Marc Zuckerberg oder Dirk Jens Nonnenmacher - die großen Gewinner 2014 waren nicht unbedingt große Sympathieträger. SPIEGEL ONLINE kürt die Aufsteiger und Absteiger des Wirtschaftsjahres.

hevopi 29.12.2014, 14:35
1. Was heißt denn hier

Gewinner/Verlierer. Unsere Gesellschaft leidet doch unter diesen "Persönlichkeiten", die sich nicht sozial verhalten und einen Dreck dafür interessieren, wie "Otto-Normalverbraucher" über die Runden kommt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Berg 29.12.2014, 16:33
2.

Zitat von hevopi
Gewinner/Verlierer. Unsere Gesellschaft leidet doch unter diesen "Persönlichkeiten", die sich nicht sozial verhalten und einen Dreck dafür interessieren, wie "Otto-Normalverbraucher" über die Runden kommt.
Abgesehen davon, was Sie unter "unsere Gesellschaft" meinen: Gewinner "leiden" meistens nicht. - Leute: hier herrscht das kapitalistische Wirtschaftssystem, das automatisch, systeminmmanent die Menschen zwischen Starken und Schwachen, Cleveren und Losern bis hin zu Armen und Reichen unterscheidet. Sichtbar als Hausbesitzer und Mieter, Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Wohlhabende und Verschuldete usw. Und da helfen auch alle Versuche nicht, einen Kapitalismus mit menschlichem Antlitz gestalten zu wollen. Es geht nicht! Schuld ist weder die unsere Gesellschaft", noch sind es die zeitweilig gewählten Politiker. Es gilt:"so ist das Leben", "C’est la vie", "that´s live" oder russisch "takowa schisn". - Und dieser "Otto Normalverbraucher" sollte sich nicht mehr vornehmen/erträumen, als er tatsächlcih ermeckern kann.

Beitrag melden Antworten / Zitieren