Forum: Wirtschaft
Google-Mutter: Alphabet verdient viel - und gibt viel aus
DPA

Alphabet hat seine Zahlen für das Weihnachtsgeschäft veröffentlicht: Umsatz und Gewinn des Google-Mutterkonzerns sind deutlich gestiegen - dasselbe gilt allerdings auch für die Ausgaben.

birdofhermes 05.02.2019, 06:44
1. Ein Grund weshalb ich Google mag

Sie nutzen das Geld das sie machen und horten es nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sosume 05.02.2019, 06:57
2. Schönfärberei

Zitat "Bislang spielt Googles Werbegeschäft den Großteil der Erlöse des Konzerns ein. Doch Alphabet setzt zunehmend auf Alternativen wie den boomenden Markt für Cloud-Services mit Speicherplatz und IT-Diensten im Netz." Vergleiche diese samtweiche, andienende Analyse mit "Apples Abhängigkeit vom iPhone" Hier fast 90% der Erlöse mit Werbung, dort gerade mal 61% mit dem iPhone. Totgeredet wird Apple, aber der Werbepartner Google kann nix falsch machen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MartinS. 05.02.2019, 12:38
3. ...

Zitat von sosume
Zitat "Bislang spielt Googles Werbegeschäft den Großteil der Erlöse des Konzerns ein. Doch Alphabet setzt zunehmend auf Alternativen wie den boomenden Markt für Cloud-Services mit Speicherplatz und IT-Diensten im Netz." Vergleiche diese samtweiche, andienende Analyse mit "Apples .....
Autsch... zum Einen steht dies wirklich nirgendwo so beschrieben.
Zum Anderen sollte ihnen aber bewusst sein, dass das iPhone ein Produkt ist, während "Werbung" ein Markt ist.
Würde eine 90-%ige Abhängigkeit von einem Werbekunden bestehen, dann wäre das auch hochriskant, sogar deutlich riskanter als die vergleichbare Abhängigkeit Apples von ihrem Zugpferd. So allerdings ist ihre Aussage vergleichbar mit Apple ist zu 100% abhängig von Technologieprodukten und Diensten....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
vander1 05.02.2019, 21:45
4. Zuviel war nicht genug.

Wie ein Kabarettist einmal sagte.

Das Chrome die AdBlocker demnächst aussperren will gehört sicher zu Goggles "weniger Werbung" Konzept. Selten so gelacht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren