Forum: Wirtschaft
Handelskrieg mit den USA: China will Soja und Schweinefleisch von Strafzöllen ausnehm
AP

China und die USA sind im anhaltenden Handelskrieg zuletzt wieder aufeinander zugegangen. Nun will die Volksrepublik offenbar auf Strafabgaben für wichtige Lebens- und Futtermittel verzichten.

frenchie3 13.09.2019, 16:00
1. Och je, man gibt nach

Man reiche mir die Kneifzange, ich will mir die Hose anziehen. Aber ein heißer Trick: offiziell guten Willen für Verhandlungen zeigen indem man nicht mehr selber die Strafe von den eigenen Leuten in die eigene Tasche zahlen läßt. Donnie wird nach dem Wirtschaftsnobelpreis rufen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren