Forum: Wirtschaft
Internetversandhändler: Amazon plant neue Logistikzentren in Polen
DPA

Groß wie 13 Fußballfelder, bis zu 5000 Mitarbeiter: Amazon baut drei riesige Logistikzentren in Polen. Mit dem Tarifstreit in Deutschland hat das angeblich nichts zu tun, obwohl die neuen Zentren zunächst vor allem deutsche Kunden bedienen sollen.

Seite 1 von 25
privat23 07.10.2013, 13:03
1. Schnell schnell

und kostenlos.
Mehr interessiert doch nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
JohannWolfgangVonGoethe 07.10.2013, 13:04
2. Wachstum

Amazon ist bei mir jetzt endlich unten durch. Erst die Aktion, bei der sie "Problemkunden" rausgeekelt haben (also Kunden, die ihr GESETZLICHES Recht auf Rücksendung "zu oft" in Anspruch nahmen). Und jetzt das hier.

Gespart wird an allen Ecken und Enden. Die Verpackung bei Amazon wird auch immer schlechter. Das ist gerade noch besseres Papier und keine Pappe mehr. Ein Wunder, dass Sendungen noch heil ankommen.

Es scheit, als wäre Amazon an die Grenzen der Expansion angelagt. Also muss auf Teufel komm raus gespart werden um am Ende doch noch einen GewinnZUWACHS vorweisen zu können. Wachstum, Wachstum über alles ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mbraun09 07.10.2013, 13:04
3. Polen

Dt Firmen kommen bereits zurück, weil der Ostblock eben nicht Europas China ist. Da kaufe ich meine Blurays eben wieder im Laden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bierernst 07.10.2013, 13:06
4. Mindestlohn? Gar kein Lohn? was ist besser?

oh amazon geht nach Polen? angesichts ständiger mindestlohn und Gewerkschafter Diskussionen kann man das gut nachvollziehen. an deren Stelle würde ich die deutschen Standorte komplett schließen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Jonny_C 07.10.2013, 13:08
5. Hmm...

...da habe ich bis jetzt aber anderes gelesen und auch aus erster Hand gehört, Amazon will 3 Logistzentren in Polen bauen, 2 in der Tschechei und dafür mindestens 5 in Deutschland schließen.
Das alles wegen dem erlogenem HR Fernsehbericht und Ver.di, die nicht mehr als Logistiker sondern jetzt als Verkäufer bezahlt werden wollen.
Vor allem das Lager in Bad Hersfeld soll dichtmachen.......
Schau'n wir mal - die Amis sind da knallhart !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
klaremeinung 07.10.2013, 13:12
7. Amazon sollte man meiden

Wie amazon die letze Zeit mit Mitarbeitern und Kunden umspringt (Aufräumen und massenhaftes Sperren von Accounts), ist eine Frechheit. So gebärden sich nur Monopolisten, und amazon ist auf dem besten Weg einer zu werden. Deswegen sollte man alternativen zum einkaufen suchen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
omguruji 07.10.2013, 13:13
8. Boykott

Boykott, nur dies hilft, der Gründer Bezoss hat Milliarden gemacht, auf dem Rücken der Mitarbeiter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
inhabitant001 07.10.2013, 13:14
9. Ja logisch

Amazon betreibt in Europa eigene Shops in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien. Nicht in Polen, nicht in Russland, nicht irgendwo sonst in Zentral- oder Osteuropa. Wie Polen da wegen der "günstigen geografischen Lage und der guten Anbindung" interessant sein soll ist die Frage. Bleibt wohl nur die "großartige Beschäftigten-Basis".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 25