Forum: Wirtschaft
Karstadt und Kaufhof: Fusionierte Kaufhäuser bekommen neuen Namen
Getty Images

Wenn Karstadt und Kaufhof fusionieren, sollen auch die Namen verschmelzen. Einem Medienbericht zufolge wird der neue Warenhauskonzern "Galeria Karstadt Kaufhof" heißen.

Seite 3 von 4
newage85 16.03.2019, 23:03
20. Das ist kein Name...

...das klingt vielmehr nach einer seltenen Krankheit... Hehe...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
saftfrucht 17.03.2019, 01:41
21. Dämlicher Name

Man hätte die stärkere Marke Karstadt behalten sollen und Galeria Kaufhof in den Ausguss der Geschichte gießen sollen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
SusiWombat 17.03.2019, 08:07
22.

Herrlich, wie viele hier schreiben, nur um ein bisschen abzulästern. Wer sich interessiert, liest "Dachmarke Galeria" und keinen sperrigen Doppelnamen im Fokus. Aber es schreiben ja auch Leute über das Publikum, ohne dort gewesen zu sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rainercom 17.03.2019, 08:11
23. Neuer Name

neues Glück!!!!!!
Nur die Manager sind die Gleichen.
Beste Voraussetzungen das es in die Hose geht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
querulant_99 17.03.2019, 08:28
24.

Zitat von cave68
es gäbe noch weitere Alternativen:KarKauf....HofStadt....KarHof...KaufS tadt;-))
Ach, das ist doch alles Käse!
Der Name muss doch schon einen Event-Charakter mit Niveau suggerieren und da sind Anglizismen unverzichtbar.
Wenn ich was zu sagen hatte, hieße der Laden "Dream Shopping Palace".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
laberbacke08/15 17.03.2019, 08:52
25.

Da will wohl einer mit aller Macht den Laden in den Ruin treiben. Sperriger geht es nicht mehr. Vielleicht hätte man besser beide Namen über Bord geworfen und in der Vergangenheit geguckt? Dann hätte man Tietz oder Horten wiederbeleben können. Allemal besser als das hier...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
voyager_2000 17.03.2019, 09:32
26. Ohne Investitionen geht es nicht

Nachdem zuerst Karstadt kaputt gespart wurde ist jetzt Kaufhof an der Reihe. Die einst gut sortierte Uhrenabteilung ist inzwischen komplett auf Billigkram umgestellt. Nun wird fleißig Personal entlassen. Das einstmalige Erlebniskaufhaus Kaufhof mit dem Galeria Shop in Shop Konzept wird geschlachtet. Statt auf exklusivere Ware und Lifestyle zu setzen (siehe Selfridges in UK), macht man erfolglos auf billigen Jakob. Schneller kann man von AMAZON nicht abserviert werden. Service und besondere Produkte wären angesagt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cave68 17.03.2019, 09:47
27.

Zitat von querulant_99
Ach, das ist doch alles Käse! Der Name muss doch schon einen Event-Charakter mit Niveau suggerieren und da sind Anglizismen unverzichtbar. Wenn ich was zu sagen hatte, hieße der Laden "Dream Shopping Palace".
um an Anglizismen zu kommen brauchen sie sooo viel aber nicht zu verändern....CarStadt.....oder doch besser CarCity;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
querulant_99 17.03.2019, 10:11
28.

Zitat von cave68
um an Anglizismen zu kommen brauchen sie sooo viel aber nicht zu verändern....CarStadt.....oder doch besser CarCity;-)
CarCity geht gar nicht!
Eine City vollgestopft mit Cars wäre doch ein Alptraum.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
querulant_99 17.03.2019, 10:20
29.

Zitat von BruceWayne
Dieser moderne, neue und überaus innovative neue Name - behördlich Firma - zeigt, dass die neuen Besitzer offenbar in einem wichtigen Punkt falschen Sparwillen an den Tag gelegt haben. Nicht wegen des Namens, sondern offenbar hat man darauf verzichtet eine (Werbe) Agentur zu engagieren, die auf Markenbildung in solchen Fällen spezialisiert ist. Aber selbst wenn, das Konzept wird es schwer haben. Nicht wegen Amazon, sondern weil zu einem Kaufhaus auch Mitarbeiter gehören, die "verkaufen" (können) und nicht einen Kunden für die unwillkommene Unterbrechung reichlichen Herumstehens betrachten. Ich empfehle da mal eine Besuch bei Harrod's in London oder auch Macy's in NY. Geht auch anders.
Ich hasse es, wenn ich eine Ware in Ruhe ansehen möchte, und wenn dann beim ersten Blick auf das gute Stück eine Verkäuferin angerannt kommt und mich volllabert.
Das Geschäft steht dann ab sofort auf der schwarzen Liste.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 4