Forum: Wirtschaft
Knappes Budget: Zahnärzte verschieben Behandlungen auf 2011

Wer keine akuten Schmerzen hat, muss warten: Viele gesetzlich versicherte Patienten bekommen nach Angaben der Kassenzahnärzte keinen Behandlungstermin mehr in diesem Jahr. Der Grund: Zahlreiche Praxen haben ihre Budgets für bestimmte Kassengattungen schon ausgeschöpft

Seite 1 von 27
elwu 02.11.2010, 08:12
1. Von wegen 'Budget ausgeschöpft',

es geht mit dieser Unverschämtheit einzig und allein darum, dass die Zahnärzte noch mehr abzocken wollen. Und der junge Herr Rösler wird da natürlich einknicken, statt den Dottores Dampf zu machen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
weisserteufel 02.11.2010, 08:14
2. ach, gut zu wissen

Ich habe mein Budget für dieses Jahr bereits ausgereizt. Ich schiebe die Krankenkassenzahlungen ins nächste Jahr...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hook123 02.11.2010, 08:14
3. Besser so...

Zitat von sysop
Wer keine akuten Schmerzen hat, muss warten: Viele gesetzlich versicherte Patienten bekommen nach Angaben der Kassenzahnärzte keinen Behandlungstermin mehr in diesem Jahr. Der Grund: Zahlreiche Praxen haben ihre Budgets für bestimmte Kassengattungen schon ausgeschöpft
Lieber die Behandlung auf 2011 verschieben als die nächste Porsche-Inspektion.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
the_flying_horse 02.11.2010, 08:16
4. einfach nur krank

Das gesamte Gesundheitssystem ist doch einfach nur krank.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Fischstaebchen 02.11.2010, 08:32
5.

Zitat von elwu
es geht mit dieser Unverschämtheit einzig und allein darum, dass die Zahnärzte abzocken wollen. Und der junge Herr Rösler wird da natürlich einknicken, statt den Dottores Dampf zu machen.
Stimmt wie immer nicht ganz.
Hier die Pressemeldung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung

http://www3.kzbv.de/kportal.nsf/(TNa...9?OpenDocument
Wobei der Lösungsansatz, den die KZBV vorschlägt naturbedingt sehr einseitig und somit dreist ist... Aber in der hohen Politik wird immer gerne über einen Kamm geschert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Auf-Übernehmen-Klicker 02.11.2010, 08:39
6. Für die ganzen Schlauen und Durchblicker im Forum...

Wer von Euch kennt sich mit der Materie des Punkte- und Kassenabrechnungssystems hier überhaupt aus? Wahrscheinlich niemand. Aber erst einmal reflexartig aufschreien und die üblichen Stammtischparolen dreschen, "Porsche", "geldgeil" und andere Phrasen in die Tastatur nageln.

Zitat von
Zur Begründung sagte Fedderwitz, die Budgets für Zahnbehandlungen seien aufgebraucht. Viele Mediziner arbeiteten bereits auf eigene Kosten. Notfälle wie beispielsweise akute Zahnschmerzen würden aber auch weiterhin behandelt.
Das sind nunmal Fakten, die Mitbürger wie o.g. Phrasendrescher wahrscheinlich nicht interessieren bzw. überlesen werden, vielleicht mangelt es auch an Verständnisfähigkeit...

Wer von Euch würde denn ab November bis Januar zu einem drastisch reduzierten Stundenlohn bis hin zur Nullrunde für seinen Arbeitgeber weiter mit vollem Einsatz arbeiten? Kein einziger der Aufschreier, welche ihre Beiträge wahrscheinlich noch vom Arbeitsplatz-PC aus schreiben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
susi_sonicht 02.11.2010, 08:39
7. Mein Budget ist auch alle

im November und Dezember werden keine Krankenkassenversicherungs-Beiträge bezahlt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gunnar-p6113@gmx.de 02.11.2010, 08:52
8. Retour

Wechselt doch Euren Zahnarzt, wenn euch sein Porsche juckt.
Ich fahre Golfklasse und werde mir auch nix größeres leisten können dank IKK, Knappschaft, AOK und BKKs... In Brandenburg auf dem Land hat Ulla schon mal gesagt - es können ja nicht alle zu Millionären gemacht werden. Es sind jetzt weniger Zahnärzte und längere Wartezeiten - juhu.
Bei den Aussagen von wegen Abzocke etc. denke ich eher an die handwerklichen Leistungen die mir in Autowerkstatt und Heim zuteil wurden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
country_yokel 02.11.2010, 09:00
9. das es sowas noch gibt

Hier handelt es sich um moderne Beutelschneiderei und Rösler ist der moderne Robin Hood: er nimmt es den Armen und gibt es den Reichen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 27