Forum: Wirtschaft
Korruptionsvorwurf: Daimler droht Ärger mit US-Börsenaufsicht

Der Automobilkonzern Daimler ist erneut ins Visier*der*US-Börsenaufsicht SEC geraten. Nach Informationen des manager magazin informierte Daimlers interner Korruptionswächter*die Justiz*über*einen möglichen Korruptionsfall*in Afrika.

aristophanis 22.10.2010, 12:08
1. Weltmeister in Korruptionsaffären

daimler korrupt , man korrupt , siemens korrupt , vw korrupt .
welches deutsche grossunternehmen ist überhaupt nicht korrupt?

Beitrag melden
aristophanis 22.10.2010, 13:06
2. ....

Zitat von aristophanis
daimler korrupt , man korrupt , siemens korrupt , vw korrupt . welches deutsche grossunternehmen ist überhaupt nicht korrupt?
vielleicht etwa telekom?

Beitrag melden
JensDD 22.10.2010, 13:22
3. ...

Zitat von aristophanis
daimler korrupt , man korrupt , siemens korrupt , vw korrupt . welches deutsche grossunternehmen ist überhaupt nicht korrupt?
und die ausländischen Unternehmen sind alle sowas von brav - nur die deutschen böse...

Beitrag melden
lbm1958 22.10.2010, 15:01
4. den anderen folgen

Vieleicht sollte Daimler es so wie machen wie viele andere DAX Konzerne und die US Börse verlassen.
Selbst viele US Firmen meiden die SEC wegen der überbordenden Bürokratie.

Beitrag melden
aristophanis 22.10.2010, 16:41
5. ..

Zitat von lbm1958
Vieleicht sollte Daimler es so wie machen wie viele andere DAX Konzerne und die US Börse verlassen. Selbst viele US Firmen meiden die SEC wegen der überbordenden Bürokratie.
interessant was sie da schreiben .was besseres fähllt ihnen nicht ein ?
also korruption dulden , weitermachen .
ich dachte deutsche wären so sensibel was korruption angeht.
anscheinend nur wenn es um anderen länder geht.

Beitrag melden
Dodol 22.10.2010, 16:56
6. Falscher Adressat

Zitat von aristophanis
daimler korrupt , man korrupt , siemens korrupt , vw korrupt . welches deutsche grossunternehmen ist überhaupt nicht korrupt?
Nicht die deutschen Grossunternehmen sind per se korrupt, sondern die Länder wo sie Geschäfte machen.

Beitrag melden
aristophanis 22.10.2010, 18:51
7. Weltmeister in Korruptionsaffären

Zitat von Dodol
Nicht die deutschen Grossunternehmen sind per se korrupt, sondern die Länder wo sie Geschäfte machen.
ja , die länder wo sie geschäfte machen....
http://forum.mobbing-gegner.de/korru...-der-t498.html

Beitrag melden
papayu 23.10.2010, 04:21
8. Antriebsmotor

Kaum noch "normale" Arbeitsplaetze, Korruption, Subventionen usw. Ja, heisst doch schon ewig: "Wer gut schmiert, der gut faehrt!" Da kriegt fast jeder neue (gewaehlte?) irgendeines Staates bei Amtantritt eine DB Limousine, selbst arme Laender wo sich niemand so eine Luxuskarre leisten kann. Was nicht alles getan wird fuer den Export.Macht nix, Daimler hat ja soviel, dass er locker 190 Mille zahlen kann.
Muss der Z. nicht mal ein Pferd verkaufen. Kuerzt man einfach bei den Mitarbeitern der untersten Region.

Beitrag melden
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!