Forum: Wirtschaft
Krise bei der Lufthansa: Nachwuchspiloten gehen auf die Straße
DPA

Hunderte Lufthansa-Nachwuchspiloten haben keine Aussicht auf einen Job bei der angeschlagenen Fluggesellschaft. Heute demonstrieren sie in Bremen gegen "die Kaltschnäuzigkeit des Managements".

Seite 3 von 9
denisgaebler 02.07.2015, 14:51
20. Pilotenlizenz gilt nur bei Lufthansa

Leider gilt die Lizenz nur bei der Lufthansa, so daß die NFFs sich der Lufthansa mit Ihrer Ausbildung ausgeliefert haben. Vielleicht ist es besser für angehende Piloten die Schulden bei einer Bank zu machen und die Pilotenausbildung außerhalb der Lufthansa, dann ist man nicht auf Lufthansa fixiert und findet auch bei anderen Airlines einen Job. Mal abgesehen davon daß außerhalb der Lufthansa mehr richtig geflogen werden muß und nicht so viel Praxis in den Simulator verschoben wurde.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deus-Lo-vult 02.07.2015, 14:51
21.

Genau! Demos, Streiks, Frühpensionierung, horrende Betriebsrente, etc.
Trägt alles dazu bei, Arbeitsplätze zu sichern!!!
Und ich dachte immer, als Pilot muss man etwas Grips haben ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ph.latundan 02.07.2015, 14:58
22. einige ........

Zitat von cdrenk
Auf der ganzen Welt werden Piloten gesucht. Wenn sich jeder, der nicht bei seinem Wunscharbeitgeber einen Job findet aufmacht zu demonstrieren, ist morgen die Hälfte der Bevölkerung auf der Straße.
der kommentare hier sind schon schwer verstaendlich.
das die piloten noch nicht bemerkt haben, dass sich die welt um die sie dauernd herum fliegen, veraendert hat und sich weiter veraendert, ist ja bekannt. siehe beitrag #2, "in unserem unternehmen ? das unternehmen gehoert den aktionaeren und nicht den angestellten.

das aber mittlerweile auch die flugschueler dies nicht bemerken, ist schon besorgniss erregend. lesen die herren keine zeitung ?

also, einfach mal realistischer werden. und piloten werden gesucht, im mittleren osten, in asien ......

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mps58 02.07.2015, 14:59
23. Aufwachen, Lufthansa!

Aufwachen, Lufthansa. Euer Service wird immer schlechter, die Kunden sind euch egal, aber dafür werdet ihr immer eingebildeter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jesse01 02.07.2015, 15:00
24. emirates und co ?

im nahen osten werden doch händeringend piloten gesucht. warum nicht dort einsteigen ? ebenso swiss und austrian ! turkish expandiert wie wahnsinnig. ebenfalls geht immer fracht bei dhl, dpd ups usw. man muss nur flexibel sein. aber ich denke auch, dass das problem die pfründe der alten piloten der lh sind. da bleibt nichts mehr übrig für die jungen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mcpoel 02.07.2015, 15:03
25. Was beschweren die sich?

Die sollten mal sehen, wie es bei Buffalo Airways zugeht... Ok das sollte kein Vorbild sein, aber es gibt ja auch andere Fluggesellschaften, bei denen man anheuern kann. Die Situation ist halt wie anderswo auf dem Arbeitsmarkt auch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
frenchie3 02.07.2015, 15:04
26. Was ist überhaupt an Info im Artikel?

Aha, da trotzen ein paar Azubis wei sie nach der Lehre nicht für teuer Geld übernommen werden. Was tausenden von Azubis jedes Jahr passiert. So sieht es erst mal aus.

Was sind die Ausbildungsbedingungen? Zahlt der Schüler oder der Arbeitgeber? Ist die Lizenz tatsächlich nur bei LH gültig? Gibt es Einstellungsversprechen? Gehaltsversprechen? Und, und, und. Ohne dieses Wissen ist jeder Kommentar überflüssig bis dämlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
el burgués furioso 02.07.2015, 15:04
27. Wer seine Kunden so behandelt...

...muss sich nicht wundern wenn es bergab geht. Vor 4 Wochen hat die LH ohne Nachricht meinen Rückflug von Shanghai gecancelt. Ich konnte den Hinflug wg Visaproblem nicht nehmen und habe einen weiteren LH-Flug gebucht um hinzukommen. Wegen "No show" hat man meinen Rückflug gleich mitgestrichen und mir das auch nicht mitgeteilt. Beim Versuch einzuchecken war dann klar- Flug ist weg. Superangebot der LH: einfaches Ticket für 1500€. Großzügiges Verhalten einem Kunden gegenüber der alle 30 Tage nach China fliegt. Bin stinksauer.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jo.ki 02.07.2015, 15:06
28. Marktübliche Gehälter

Ich finde es immer spannend, wie sich die Leute über die üppigen Gehälter aufregen. Wer sich einmal die Gehaltsliste auf pilotjobsnetwork.com anschaut, wird feststellen, dass auch ökonomisch erfolgreiche Billigflieger wie Easyjet attraktive Pilotengehälter anbieten. Vielleicht ist sind nicht die Crewpersonalkosten, sondern der beachtliche "Wasserkopf" aus Behördenzeiten der ehemaligen Staatsairline der Klotz am Bein auf dem Weg zur Wettbewerbsfähigkeit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
andneu 02.07.2015, 15:07
29. ph.latundan

Zitat von ph.latundan
und piloten werden gesucht, im mittleren osten, in asien ......
Was ja für höhere Löhne bei Piloten spricht, wenn sie überall gesucht sind. Also bitte da mal realistisch bleiben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 9