Forum: Wirtschaft
Kult-Eiscreme: Ben & Jerry's muss auf Werbetrick verzichten

Die*Eiscreme-Marke Ben & Jerry's rühmt sich gern*mit ihren natürlichen Zutaten - sehr zum Unmut von US-Verbraucherschützern. Schließlich finden sich*in fast allen Sorten künstliche Zusätze.*Nun muss die Unilever-Tochter den "all natural"-Slogan von ihren Packungen entfernen.

Seite 1 von 3
sappelkopp 28.09.2010, 18:34
1. Toller...

...Artikel, wer hat den denn geschrieben? Glückwunsch!

Beitrag melden
wanderprediger 28.09.2010, 18:44
2. lecker eis

Zitat von sysop
Die*Eiscreme-Marke Ben & Jerry's rühmt sich gern*mit ihren natürlichen Zutaten - sehr zum Unmut von US-Verbraucherschützern. Schließlich finden sich*in fast allen Sorten künstliche Zusätze.*Nun muss die Unilever-Tochter den "all natural"-Slogan von ihren Packungen entfernen.
Am liebsten schleck ich Dolomiti

Beitrag melden
anders_denker 28.09.2010, 18:45
3. Mais

ich hielt Mais und daraus gewonnenen Produkte bisher immer für etwas natürliches. Aber vermutlich ist alles, was irgendwie behandelt, gekocht fermentiert etc. wurde unnatürlich.

Zucker doch auch, oder wachen weiße Körner - nee rüben und rohr!

Beitrag melden
fahlers 28.09.2010, 19:21
4. lecker

das eis ist trotzdem lecker!

Beitrag melden
lauterbachheiner 28.09.2010, 20:32
5. Lecker?

Häagen-Dazs ist lecker!
Als mein bevorzugter Pizzadienst von Häagen-Dazs auf B&J umstellte habe ich unsere langjährige Geschaeftsbeziehung leider einseitig kündigen muessen. Der Grund waren die Einkaufspreise. Gleicher Preis fuer den Kunden bei geringerer Qualitaet und mehr Gewinn. Da leidet das Geschaeft final hoffentlich mehr unter Kunden wie mir als das die aggressive Marketingstrategie aufgeht.
Wem es schmeckt, bitte sehr. Fuer mich haben die Zutaten, welche durchaus lecker klingen, kaum Geschmack unter zuviel Zucker.

Beitrag melden
anders_denker 28.09.2010, 20:44
6. ist auch nimmer, was es mal war

Zitat von wanderprediger
Am liebsten schleck ich Dolomiti
damals in den 70ern gab es so richtig lecker chemie. ach ja, und wir leben alle noch!

Beitrag melden
anders_denker 28.09.2010, 20:47
7. Hägen was?

Zitat von lauterbachheiner
Häagen-Dazs ist lecker! Als mein bevorzugter Pizzadienst von Häagen-Dazs auf B&J umstellte habe ich unsere langjährige Geschaeftsbeziehung leider einseitig kündigen muessen. Der Grund waren die Einkaufspreise. Gleicher Preis fuer den Kunden bei geringerer Qualitaet und mehr Gewinn. Da leidet das Geschaeft final hoffentlich mehr unter Kunden wie mir als das die aggressive Marketingstrategie aufgeht. Wem es schmeckt, bitte sehr. Fuer mich haben die Zutaten, welche durchaus lecker klingen, kaum Geschmack unter zuviel Zucker.
Also ich sehs eher andersrum - selbst das billigste Discountereis ist meist besser als Häagen-Dazs. Teuer aber nix besonderes. Sowas wie ne besserverdiener CWP-Schranke.

Beitrag melden
spiegelleser987 28.09.2010, 21:24
8. wenn es der Maissirup ist ...

Zitat von sysop
Die*Eiscreme-Marke Ben & Jerry's rühmt sich gern*mit ihren natürlichen Zutaten - sehr zum Unmut von US-Verbraucherschützern. Schließlich finden sich*in fast allen Sorten künstliche Zusätze.*Nun muss die Unilever-Tochter den "all natural"-Slogan von ihren Packungen entfernen.
Wenn anstelle von Zucker Maissirup verwendet wird und letzterer von Verbraucherschützern als künstlich bezeichnet und abgelehnt wird, kriege ich langsam Probleme. Maissirup wird aus Maisstärke durch Fermentation hergestellt. Geht es dabei um die Fermentation als biologisch-chemischer Prozeß?
Dann können wir nur hoffen, dass Foodwatch das auch nicht noch mitkriegt. Sonst verschwinden Sauerkraut, Sojasauce, Bionade, Tee, Kakao, Kaffee, Tabak, Käse, Joghurt, Tofu, Salami, Whisky, Bier und Wein aus den Supermarktregalen. Naja was solls, bei Käse wird uns Foodwatch dann ersatzweise "Analogkäse" empfehlen.

Beitrag melden
dent42 28.09.2010, 21:34
9. Re

Ben & Jerry ist schon verdammt gutes Eis. Allerdings ist hoch fruktosehaltiger Maissirup ein nicht ganz unproblematisches Produkt, es ist ein billiger Zuckerersatz der in den USA in einer Vielzahl von Produkten enthalten ist von Softdrinks bis Teigwaren. Er gilt gegenüber raffiniertem Zucker als ungesünder und es wird ein Zusammenhang mit den steigenden Diabetszahlen vermutet. Ein Naturprodukt ist es technisch gesehen trotzdem, allerdings alles andere als hochwertig.

Beitrag melden
Seite 1 von 3
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!