Forum: Wirtschaft
Machtkampf in der arabischen Welt: Qatar Airways wird zum Spielball der Politik
AP

Der Konflikt zwischen Katar und den Golfstaaten bringt Qatar Airways in Gefahr. Die erfolgsverwöhnte Airline kann nur noch über einen engen Korridor nach Europa fliegen. Den Schaden haben die Passagiere.

Seite 2 von 5
LukasPeti 06.06.2017, 20:57
10.

Für mich zeigt das vor allem das doch der ganze Nahosten einfach nicht zivilisiert sind.
Wer politische Differenzen auf so plumpe Art weiter beheizt, indem einer hervorragend aufgestellte Firma grad die Lizenz entzogen wird - ja,da wundert mich nicht,dass all die terrorgruppen aus diesem Raum kommen. Das Recht des Stärkeren wird durch die reichen Scheichs vorgelebt, die meinen per Geburt etwas besseres zu sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Oberleerer 06.06.2017, 20:57
11.

Das betrifft ja jetzt nur die Flüge von und nach Doha. Sollen die diese Route doch an eine russische oder amerikanische Airline verpachten und sich auf den intenationalen Luftverkehr konzentrieren.

Wer in Doha unbedingt fliegen will, kann auf absehbare Zeit auch nicht auf die Konkurrenz ausweichen. Ich denke also nicht, daß es dem Gewinn abträglich ist.

Wenn ich mir den Fleck verbranntem Sand auf der Karte ansehe, muß ich an Venedigs Ende denken. Nachdem die Patrizier unbeschreiblich reich wurden, kauften sie außerhalb der engen Lagunenstadt Ländereien und verließen den stinkenden Moloch mit den strengen Gesetzen. Ihre Stimmrechte vermieteten sie.

Qatar existiert nur noch wegen eines großen Gasfeldes und der US-Airbase.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Antalyaner 06.06.2017, 20:58
12. Es geht nicht um Katar

Im Türkischen gibt es ein Sprichwort: Meine Tochter, ich sage es dir, aber meine Schwiegertochter, höre du. Die sunnitische Allianz gegen Katar hat einzig und allein den Zweck,den Iran in die Zange zu nehmen. Spaetestens nach dem Trumpbesuch bei den Saudis war dies klar. Katar dient nur als Sündenbock.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dr.oerzensberger 06.06.2017, 21:00
13. Beste Airline

Es geht doch in diesem Artikel über Qatar Airways, und ich möchte hier eine Lanze für diese brechen: Für mich ist sie die beste Airline, die ich kenne. Moderne, neue Maschinen, bester Service und immer pünktlich. Ich spreche hier nur als Fluggast und nicht als Politiker, der ich nicht bin. Das Bild der Flugbewegungen zeigt das normale Bild von Qatar Airways nach Norden über den Iran Richtung Europa zu, was soll daran unnormal sein. Zeigen Sie doch mal das Bild vom 1. Juni als Vergleich! Ich werde auf jeden Fall wieder mit Qatar Airways fliegen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kappenstricker 06.06.2017, 21:00
14. FIR = Landegrenze?!

Die gezeigte Karte von den Lufträumen zeigt die FIR (Flight Information Regions) von Katar und den Nachbarländern. FIRs sind i.d.R nicht mit den tatsächlichen Grenzen verknüpft.
Und jetzt sagen Sie, liebe SPON-Redaktion, dass der Controller von der FIR Bahrain dem aus Doha kommenden Flieger verbieten kann, nach Norden zu fliegen? Obwohl das Wasser unter dem Flieger zum Hoheitsgebiet von Katar gehört? Das glaub ich nicht.
Btw: Der Flughafen Friedrichshafen liegt samt Anflug in der FIR Zürich.
Wie soll man Euch wichtige Nachrichten glauben, wenn ihr schon so Kleinigkeiten nicht recherchiert bekommt?!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gruenertee 06.06.2017, 21:05
15.

Bin vor 6 Jahren ca. 9000km geflogen, mit Lufthansa. Durchgeführt wurde der Flug aber von Quatar Airways... Es ist nicht immer alles schwarz/weiß.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kanka73 06.06.2017, 21:34
16. Trump Besuch in Saudi Arabien

Es ist sehr interessant, kurz nachdem Besuch der Trump in Saudi Arabien, hat der Terrorstaat USA, wieder Grund zur Freude die Israelis zu befriedigen. Ihr vergisst ALLAH, ob ihr wollt oder nicht, im Heiligen Buch Kor'an-i Kerim, wird Israel mit Boden gleich gemacht. Trump spielt mit feuer......

Beitrag melden Antworten / Zitieren
John_Rawls 06.06.2017, 21:41
17. Schlecht recherchiert

Die Flight Information Regions haben mit Überflugrechten soviel zu tun wie die Spielklasseneinteilung im Fussball mit den Ländergrenzen. Da spielt auch schon mal ein österreichischer Verein in Deutschland oder ein deutscher in der Schweiz. Der Flughafen Friedrichshafen gehört z.B. zur FIR Zürich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tura 06.06.2017, 21:42
18. Schon seit Monaten ...

... fliegen Maschinen von Qatar Airways - und vermutlich auch die meisten anderen - die Route über Iran und Nordost-Türkei um nach Europa zu kommen. Früher wurde direkt über Bagdad geflogen, aber als Vorsichtsmaßnahme wird der Weg vermieden. Man braucht vermutlich auch keine "exzellenten Fluglotsen". Das ist Panikmache um den Artikel spannender zu machen: "Oh mein Gott, hoffentlich kommen all die Flugzeuge durch diesen engen Korridor ..." Man sollte sich nicht von der Größe der Icons in Flightradar24 erschrecken lassen;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
yshitake 06.06.2017, 21:52
19. Was ist so wichtig an der Airline

Das hier ein Trauermarsch dafür aufgespielt werden muss?
Die Politik ist der Spielball der Politik.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 5