Forum: Wirtschaft
Marktforschungsort Haßloch: Politik für Vermessene
Gemeindeverwaltung Haßloch

Haßloch in der Pfalz ist so durchschnittlich, dass Marktforscher hier schon seit Jahrzehnten Produkte für den Rest der Republik testen. Nun werben dort die Parteien um Stimmen zur Bundestagswahl. Wie denkt Deutschlands Mustergemeinde über Löhne, Steuern, Euro-Rettung?

Seite 3 von 3
leoaul 26.08.2013, 10:54
20. Kein Wunder, wenn Frau Finco mit diesem Sammelsurium nicht wählen kann.

Auch in diesem Fall ist eine Vorprägung der Journalisten zu finden. Eine Frau die schon mehrfach für Statements gewählt wurde. Ein Fahrrad vor einer Mauer, die für den Ort nicht typisch ist. Eine Tafel, die auch nur für einen kleinen Teil der Bevölkerung vorgesehen ist. So normal ist das von Haßloch gezeigte Bild nun auch wieder nicht wenn man sich das "Großdorf" bezeichnet, als Dorf fühlen möchte und als stadtähnlich gewürdigt werden will. Aber ein Anspruchsdenken, dem sich der Bürgermeister stellen muss, wie das in einer Stadt. Aus den Aussagen ist eine Ambivalenz der interviewten Bürger zu entnehmen, die für die Wahl nur das totale Unentschieden vermuten lässt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mene9999 26.08.2013, 15:40
21. neues vom Durchschnitt...

Zitat von ahse loche
Ich bezweifel stark, dass man von diesen Ort auf den Rest der Republik schließen kann.
...doch doch, man kann. Es funktioniert :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 3