Forum: Wirtschaft
Marktmanipulation: Mutmaßlicher Verantwortlicher für Börsencrash 2010 verhaftet
REUTERS

Ein Brite soll 2010 dafür gesorgt haben, dass der Dow-Jones-Index binnen Minuten einbrach. Die Polizei hat den verdächtigen Börsenhändler nun in London verhaftet. Die USA fordern seine Auslieferung.

Seite 4 von 4
Banause_1971 23.04.2015, 10:19
30. Ist das nicht das Alltagsgeschäft der Börsianer?

Oder ist es in diesem Fall böse, weil amerikanische Anleger geschädigt wurden?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 4