Forum: Wirtschaft
Nach angekündigter Neuwahl in Istanbul: Türkische Lira so wenig Wert wie zuletzt im O
SEDAT SUNA/EPA-EFE/REX

Die Kommunalwahl in Istanbul muss wiederholt werden, das belastet auch die nationale Währung in der Türkei. Schon vor der Ankündigung fiel der Kurs, weil darauf spekuliert worden war.

Seite 1 von 3
kumi-ori 06.05.2019, 21:33
1.

Warum wird so getan, als sei der Kursverfall schlecht für die Türkei? Der letzte verbleibende Wachstumszweig der türkischen Wirtschaft, nämlich der Tourismus, profitiert ungemein. Erdogan hin oder her, um mich rum fährt alles in die Türkei auf Urlaub, weil es so schön billig ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Teile1977 06.05.2019, 21:47
2. Teurer

Zitat von kumi-ori
Warum wird so getan, als sei der Kursverfall schlecht für die Türkei? Der letzte verbleibende Wachstumszweig der türkischen Wirtschaft, nämlich der Tourismus, profitiert ungemein. Erdogan hin oder her, um mich rum fährt alles in die Türkei auf Urlaub, weil es so schön billig ist.
Weil für die Bevölkerung ständig alles Teurer wird was Importiert werden muß. Wenn ihr Gehalt jeden Monat 2% weniger Wert ist, ist das doch Toll für ihren Chef, für sie ist das drastisch.
Ein wenig Inflation 2% ist gut, 30% ist schlecht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
BellUomo 06.05.2019, 21:49
3. kumi-ori

"Erst kommt das Fressen (der billige Urlaub), dann die Moral." All die deutschen Urlauber, die in der Türkei den billigen Urlaub suchen, sind dafür der lebende Beweis.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wahnbert 06.05.2019, 21:56
4. Türkei Urlaub

ist nicht billig. Aber man bekommt eine perfekte Leistung in einer sehr schönen Umgebung zu einem angemessenen Preis.
Ganz anders als z.B. in Spanien im 70er Jahre Bunker. Aber niemand muß da hin, ist auch besser so.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ArnoNyhm1984 06.05.2019, 22:23
5. Boykott

Zitat von kumi-ori
Erdogan hin oder her, um mich rum fährt alles in die Türkei auf Urlaub, weil es so schön billig ist.
Genau. Und wer weiß, vielleicht kann man ja demnächst auch gleich noch ein paar öffentliche Auspeitschungen und Hinrichtungen besuchen und schöne Selfies mit den Opfern machen.
-Die Welt ist nur noch pervers: Freitags auf Demos für eine bessere Welt gehen und dann über Ostern mit dem CO2-Tourismusbomber einen türkischen Diktator alimentieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wernerz 06.05.2019, 22:25
6. Nur ein kleiner Teil des Kuchens

Zitat von kumi-ori
Warum wird so getan, als sei der Kursverfall schlecht für die Türkei? Der letzte verbleibende Wachstumszweig der türkischen Wirtschaft, nämlich der Tourismus, profitiert ungemein. Erdogan hin oder her, um mich rum fährt alles in die Türkei auf Urlaub, weil es so schön billig ist.
Bedenken Sie bitte, dass der Billig-Tourismus, wie Sie selbst schreiben, nur eine Seite der Medaille ist. Ein Staat kann nicht auf Dauer vom Verschenken leben. Im Übrigen hält sich in meinem Bekanntenkreis die Begeisterung für Türkeireisen in Grenzen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kumi-ori 06.05.2019, 22:52
7. Danke!

Zitat von Teile1977
Weil für die Bevölkerung ständig alles Teurer wird was Importiert werden muß. Wenn ihr Gehalt jeden Monat 2% weniger Wert ist, ist das doch Toll für ihren Chef, für sie ist das drastisch. Ein wenig Inflation 2% ist gut, 30% ist schlecht.
Meine Bemerkung war eine Ausgeburt von giftigem Sarkasmus, der mich gerade befallen hatte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mursol 07.05.2019, 04:21
8. Türkei bleibt autark

Es gab bewiesene und nachweisliche Manipulationen zugunsten der Opposition!
Deswegen sind Neuwahlen von der international anerkannten und unabhängigen hohen Wahlleitung angeordnet worden.
Auch wenn es den westlichen Ländern schwerfällt weil ihr direkter Einfluss jetzt dadurch eingeschränkt wird so ist das türkische Volk der souverän!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Dr. homo oeconomicus 07.05.2019, 06:27
9.

Zitat von kumi-ori
Warum wird so getan, als sei der Kursverfall schlecht für die Türkei? Der letzte verbleibende Wachstumszweig der türkischen Wirtschaft, nämlich der Tourismus, profitiert ungemein. Erdogan hin oder her, um mich rum fährt alles in die Türkei auf Urlaub, weil es so schön billig ist.
Jaja, immer schön in den Urlaub in ferne Länder, aber hinterher sich immer beschweren, warum die Schere zwischen arm und reich immer weiter auseinander geht. Das Geld hätte man auch sinnvoller einsetzen können, z.B. in Aktien.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3