Forum: Wirtschaft
Neue Juni-Daten: Deutsche Produktion sinkt überraschend
DPA

Ökonomen hatten einen neuen Schub für die deutsche Wirtschaft erwartet. Doch sie wurden enttäuscht, die Industrieproduktion gibt nach. Experten machen dennoch Hoffnung.

Seite 3 von 3
shardan 07.08.2017, 13:20
20. Ja, ja

Wirtschaft ist ein Auf und Ab... das regelmäßige "huch Abschwung" und "ohhh Aufschwung" ist schlicht die Erfindung wie man zuerst die Makulatur und dann aus der Makulatur eine Zeitung macht. Es werden "Eggspedden" und Insider zitiert, viele davon im Amte von Götting Angela's Gnaden, und sie haben beste Wirtschaftsdaten. Andere sind die Götterboten der Industrie, sie verehren den Gott "Lobbyus" und haben stehts schlechte Nachrichten und Forderungen nach Göttin Angela's gesammelten Steuerzehnten in der Tasche. Und bei dem nächsten Volksentscheid über die Besetzung des Olymp werden sie wieder Vorhersagen treffen - und hinterher genau wissen, warum die alle falsch waren. .......... Spaß beiseite. jagt diese "Ich weiß genau, warum die Vorhersage von letztem Monat falsch war" Besserwisser endlich zum Teufel! Von denen ist jeder einzelne bei der Straßenreinigung besser aufgehoben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zeisig 07.08.2017, 13:43
21. Jetzt mal halblang.

Heute sinkt die deutsche Produktion, und morgen steigt sie wieder, das ist eigentlich keine Meldung wert. Zumal sie meistens steigt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nutella67 07.08.2017, 13:45
22. Lol

Da waren die Pfingstferien - dazu muss man kein Wirtschaftsweiser sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
querulant_99 07.08.2017, 16:11
23.

Zitat von nutella67
Da waren die Pfingstferien - dazu muss man kein Wirtschaftsweiser sein.
Nein, da liegen Sie total falsch!
Im Mai habe ich mir ein neues Auto gekauft.
Im Juni nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 3