Forum: Wirtschaft
Neuer Hauptstadtflughafen: BER-Chef kann Eröffnung im Oktober 2020 nicht mehr garanti
imago images/ ZUMA Press

Sieben Jahre lang wurde der BER saniert, im kommenden Jahr soll er endlich öffnen. Doch auch dieser Termin ist nach SPIEGEL-Informationen womöglich nicht mehr zu halten.

Seite 2 von 34
apfeldroid 10.05.2019, 12:05
10.

Was ist denn daran so scbwer einen Flughafen zu bauen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
achim_müller 10.05.2019, 12:05
11. Wer

sollte dies jetzt in Erstaunen versetzen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bs2509 10.05.2019, 12:06
12. Von einer Eröffnung

im Jahre 2020 ist auch nie die Rede gewesen.
Die "Verantwortlichen bei BER" haben festgehalten, dass es nur heißen soll " in diesem Jahrtausend!"
Und das ist auch vollkommen realistisch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
markususa 10.05.2019, 12:07
13. Ein bischen Optimismus bitte!

Macht doch nichts. 3020 sollte jedoch moeglich sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
meineeiermity 10.05.2019, 12:07
14. Was für eine Abzocke am Bürger*

7,5 Milliarden Euro kostet der Ingenieurstraum bis heute! 5 über soll und ein Ende nicht abzusehen. Nur Peinlich!
Ich hoffe das die Personen die das Verursacht haben später genauso gepflegt werden wie sie Flughäfen bauen, denn die Pfleger* müssen um jeden Cent kämpfen den die hineingesteckt bekommen.
Ist bisher irgendjemand zur Rechenschaft belangt worden?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
flaps25 10.05.2019, 12:08
15. Deutschland schafft sich ab

Ich habe immer vermutet, dass Bürokratie und Lobbyismus uns zuerst lächerlich machen und dann umbringen werden. Macht nur so weiter. Bald kapiert die ganze Welt, wie unfähig man hierzulande inzwischen ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wildthin9 10.05.2019, 12:08
16. Yeah..

..würde ich in meinem Job auch nur ein zig-tausendstel so erbärmlich Versagen und Mist bauen wären Menschenleben in Gefahr und ich meinen Job los.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gammoncrack 10.05.2019, 12:08
17. Der Satz

"Der Nordpol liegt im Norden" ist genau so informativ.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mike67 10.05.2019, 12:09
18. was soll's

kommen halt noch ein paar Monate hinzu, die den Steuerzahler TÄGLICH 1 Miilion kosten. Das ist doch uns Deutschen ein Flughafen für Berlin wert! Nochmals Danke an Herrn Wowereit und seine Geldverschwender-Kumpanen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
exHotelmanager 10.05.2019, 12:09
19. Abreissen!

BER ist als Dauerbaustelle zum Selbstläufer geworden. Es gilt als grundsätzlicher kaufmännischer Fehler, dem schlechten Gelde Gutes hinterherzuwerfen. Dies war auch 2011 schon bekannt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 34