Forum: Wirtschaft
Niedriger Euro: Deutschland schafft neuen Export-Rekord
DPA

Der schwache Euro-Kurs verbilligt Deutschlands Ausfuhren in Ausland - das katapultiert die Exporte in neue Rekordhöhen. Im vergangenen Jahr waren sie mit mehr als 1,1 Billionen Euro so hoch wie nie zuvor.

Seite 1 von 12
Walter Sobchak 09.02.2015, 09:53
1.

Wen interessiert der Export? Entscheidend ist die Binnennachfrage. Aber das raffen die "Experte" und vor allem ihr Sprachrohr in der Presse erst, wenn es wirklich zu spaet ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
KingTut 09.02.2015, 10:00
2. Na bitte ....

.... Deutschland setzt seinen wirtschaftlichen Erfolgskurs unvermindert fort, allen gegenteiligen Behauptungen zum Trotz. Auch die verhängten Sanktionen konnten bis jetzt den Aufwärtstrend nicht stoppen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
unifersahlscheni 09.02.2015, 10:01
3. Echt ...?

Trotz Russland Boykott...?
Weiterhin ohne irgendwelche Verluste...?

Klasse!
Wir brauchen kein Russland. Jedenfalls kein Russland dass andere Länder überfällt...!

Servus!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
raederdieter 09.02.2015, 10:01
4. Exportrekord

Langsam stimmt etwas ,mit Deutschland nicht mehr ,
wird man nur noch für dumm verkauft von diesen Artikel ,gestern noch pleite heute alles wieder ok , welch wunder über Nacht

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ofelas 09.02.2015, 10:04
5. Michel

Zitat von Walter Sobchak
Wen interessiert der Export? Entscheidend ist die Binnennachfrage. Aber das raffen die "Experte" und vor allem ihr Sprachrohr in der Presse erst, wenn es wirklich zu spaet ist.
Die verstehen es schon, der Export hilft zumeist dem Grosskapital und schon wird gejubelt

Frueher haben wir vom Ueberschuss Gold gekauft, so wie Russland und China jetzt, aber das ist eine andere Geschichte

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Maleficent 09.02.2015, 10:05
6. Mein Beileid

Der "Rekord" ist nichts weiter als ein Armutszeugnis für eine Wirtschaft, die rücksichtslos mit der eigenen Bevölkerung sowie anderen Nationen umgeht. Rein gar nichts, worauf man stolz sein könnte - im Gegenteil.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
c.weise 09.02.2015, 10:06
7. Exportrekord: Deutschland knackt wieder die Billionenmarke

Wenn bereits mit Exportrekorden kein vernünftiges Wirtschaftswachstum erreichbar ist, stellt sich die bange Frage wie es werden soll, wenn die Exporte einmal in die Knie gehen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Walter987 09.02.2015, 10:06
8. Der Euro spaltet Europa!

Deutschlands Exportrekord geht zu Lasten der Länder im Süden Europas, die in der gleichen Währung Euro gefangen sind und von Deutschlands wirtschaftlicher Stärke erdrückt werden. Der Euro spaltet Europa und er zerstört das friedliche Zusammenleben der europäischen Völker.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Daniel S. 09.02.2015, 10:11
9. Exportweltmeister oder so

Wieso ist eigentlich ein Land wie Deutschland derart hoch verschuldet, wenn es regelmaessig solche Ueberschuesse einfaehrt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 12