Forum: Wirtschaft
Onlinehandel in Indien: Kuhfladen gehen weg wie warme Semmeln
REUTERS

Der Internethandel boomt in Indien - mit durchaus überraschenden Produkten: Derzeit entwickeln sich Fladen aus Kuhdung und Heu zum Verkaufsschlager.

Seite 1 von 2
rambazamba1968 28.12.2015, 09:31
1. Auch Baumaterial

Kuhfladen werden in Indien auch als einfaches Baumaterial verwendet. Ist er verarbeitet in der Mauer riecht er nicht, hält aber Insekten fern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
morph2k8 28.12.2015, 09:47
2. Jeff hat's drauf...

... mehr muss man dazu nicht sagen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
axelmueller1976 28.12.2015, 10:09
3. Ein Land strebt zur Weltspitze

Zitat von rambazamba1968
Kuhfladen werden in Indien auch als einfaches Baumaterial verwendet. Ist er verarbeitet in der Mauer riecht er nicht, hält aber Insekten fern.
Ein einem ZDF-Bericht vor einiger Zeit sagte uns der TV-Chef Kleber Indien wird uns bald überholen.Amazon hat das schon erkannt und investiert in Kuhfladen.Der Überholvorgang wird wohl noch etwas länger dauern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
butzibart13 28.12.2015, 10:13
4. Ein Hoch auf den Kuhfladen

Angesichts der Energiewende in Deutschland wäre das auch ein Modell für uns. Es ist allerdings vereinfacht gesagt ein Brennstoff wie Holz oder Braunkohle, also nicht besonders umweltfreundlich. Und man kann ggf, auf frischen Kuhfladen auch Düngerlinge (magic mushrooms) finden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hksm 28.12.2015, 10:14
5. Treibhauszeug und Energieeffizienz

Was ist denn nun eigentlich die FCKW/CO2-Bilanz von Kuhdung, wenn man es zum Kochen verwendet?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mielforte 28.12.2015, 10:20
6. Kuhfladen zu Geld und Kunstdünger aufs Feld!

Die guten Erträge auf unseren Flächen rühren aus der "Selbstdüngung" durch unsere Tiere. Was ohne dies geschieht, sehen wir auf wesentlich kargeren Nebenflächen. Viel Glück, Inder!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mfgkw 28.12.2015, 10:30
7. Schön für Amazon

Und wieviel Steuern zahlen sie in Indien? Oder sonstwo?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
windpillow 28.12.2015, 10:37
8. Nachhaltigkeit

Wäre es nicht an der Zeit, Kuhfladen hier aus der Region anzubieten, statt die von dem langen und Treibhausgasemissions fördernden Weg von Indien?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
namlob1 28.12.2015, 11:52
9. Tradition

Indien ist das Land der Heiligen Kühe. Der Kuhdung ist seit Alters her ein "Nutzprodukt" - insbesondere zum Heizen. Allerdings führt das zu Smog - auch seit Alters her in der Winterzeit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2