Forum: Wirtschaft
Pannen-Airport: Früherer Fraport-Chef soll Berliner Flughafen leiten
DPA

Ein neuer Chef für den Berliner Pannen-Airport ist offenbar gefunden. Wilhelm Bender, der frühere Leiter des Frankfurter Flughafens, soll laut einem Zeitungsbericht die Geschäfte am BER übernehmen.

Seite 3 von 3
dr.schmockbach 31.01.2013, 21:01
20. Ein guter Mann

Zitat von sysop
Ein neuer Chef für den Berliner Pannen-Airport ist offenbar gefunden. Wilhelm Bender, der frühere Leiter des Frankfurter Flughafens, soll laut einem Zeitungsbericht die Geschäfte am BER übernehmen.
zur rechten Zeit....
Das Problem liegt beim fehlenden Generalunternehmer.
Hier war der Aufsichtrat von Anfang an zu geizig und hat aus
Kostengründen alle Gewerke einzeln vergeben.
Das Ergebnis ist sichtbar.
Mich erinnert das Debakel mit BER an Thyssen-Krupp mit Ihrem Stahlwerk in Brasilien. Auch hier wurde aus Kostengründen ein richtiger, guter, erfahrener Generalunternehmer abgelehnt.
Das Ergebnis ist auch sichtbar.
Herr Bender muss richtig Geld in die Hand bekommen
und soll das ganze dann ein paar Nummern größer machen.
Die Kapazitäten reichen sonst hinten und vorne nicht.
Packen Sie es an, setzen Sie Ihre Ideen durch und bauen Sie
uns den Hauptstadtflughafen, den Berlin/Deutschland verdient.

Glückauf

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 3