Forum: Wirtschaft
Rückruf: Lidl nimmt Pralinen wegen Salmonellen aus dem Verkauf
REUTERS

Eine von Lidl verkaufte Pralinen-Marke ist mit Salmonellen belastet. Der Discounter hat den Verkauf von "Amidala" gestoppt, Kunden können die Schokokugeln auch ohne Kassenzettel zurückgeben.

Seite 1 von 3
nimmersatt 23.12.2014, 18:18
1. Gleich werden erste Kommentare hier zu lesen.....

sein wie "Geiz ist geil" usw!
Leider jedoch ist ein höherer Preis noch längst keine Garantie für einwandfreie Ware/Produkte!
Discounter lassen Erzeuger und Produzenten kaum noch Luft zum Atmen!
Nicht nur Billiglöhner sind Kunde bei LIDL etc auch die Mittel- und Oberklasse bezahlt gerne (noch) weniger - insbesondere für die Arbeitskraft!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Gande 23.12.2014, 19:27
2. Erst mal nachsehen,

wer hinter dem Hersteller "Flämische Keksfabrik" steckt. Das ist ein bekannter Hersteller, der seine Ware auch unter anderem Namen verkauft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deegeecee 23.12.2014, 20:15
3.

Zitat von Gande
wer hinter dem Hersteller "Flämische Keksfabrik" steckt. Das ist ein bekannter Hersteller, der seine Ware auch unter anderem Namen verkauft.
Ja, und? Andere Produkte des Herstellers - der Griesson/de Beukelaer GmbH & Co. KG - sind ja nicht betroffen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Eduschu 23.12.2014, 20:30
4.

Zitat von nimmersatt
sein wie "Geiz ist geil" usw! Leider jedoch ist ein höherer Preis noch längst keine Garantie für einwandfreie Ware/Produkte! Discounter lassen Erzeuger und Produzenten kaum noch Luft zum Atmen! Nicht nur Billiglöhner sind Kunde bei LIDL etc auch die Mittel- und Oberklasse bezahlt gerne (noch) weniger - insbesondere für die Arbeitskraft!
Das ist doch ganz einfach. Bevor ich an einen Discounter etwas liefere, mit dem ich nur bei mangelhafter Qualitätskontrolle etwas verdienen kann, darf ich eben nichts verkaufen. So läuft das eben. Aber jetzt hergehen und dem Verkäufer die Fehler des Herstellers in die Schuhe zu schieben, ist ziemlich durchsichtig, Herr de Beukelaer.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thasmooo 23.12.2014, 21:05
5. Warum regt Ihr Euch auf?

Wir sind es selber schuld weil alles billig sein muss. Es darf nix kosten . Kein wunder das dann mit minderwertigen Rohstoffen produziert wird. Es sind nicht immer die Discounter sondern wir Kunden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
xvxxx 23.12.2014, 21:54
6. Eigenuntersuchungen!

"Im Rahmen von Eigenuntersuchungen...".
D.h. von "mangelnder Qualitätskontrolle" kann keine Rede sein. Salmonellen gibt es in hochwertigen Rohprodukten ganz genauso, und wie diese sich vermehrt haben bzw. in die Produktion reingekommen sind ist nicht bekannt. Kann an allem möglichen liegen. Und hat vermutlich mit "billig produziert" nichts zu tun.
Generell werden solche Produkte auf denselben Anlagen sowohl "premium" als auch "billig" produziert.

Die Salmonellen wurden bei Qualitätskontrollen des Herstellers selber gefunden.
Aus meiner Sicht zwar unschön , aber alles, inklusive eigenem (!) Rückruf sauber gelaufen.

Skandal kann ich hier keinen erkennen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Eduschu 23.12.2014, 23:34
7.

Zitat von xvxxx
"Im Rahmen von Eigenuntersuchungen...". D.h. von "mangelnder Qualitätskontrolle" kann keine Rede sein. Salmonellen gibt es in hochwertigen Rohprodukten ganz genauso, und wie diese sich vermehrt haben bzw. in die Produktion reingekommen sind ist nicht bekannt. Kann an allem möglichen liegen. Und hat vermutlich mit "billig produziert" nichts zu tun. Generell werden solche Produkte auf denselben Anlagen sowohl "premium" als auch "billig" produziert. Die Salmonellen wurden bei Qualitätskontrollen des Herstellers selber gefunden. Aus meiner Sicht zwar unschön , aber alles, inklusive eigenem (!) Rückruf sauber gelaufen. Skandal kann ich hier keinen erkennen.
Das glaub ich jetzt nicht. Im Artikel steht doch, wozu Salmonellen führen können. Für Sie ist das "unschön". Lebensgefährlich kann das sein. So was darf einfach nicht passieren. Und wenn es dennoch passiert, dann hat die QS versagt; aber sowas von.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
novoma 24.12.2014, 01:29
8. Das kommt davon!

Das ist die Rache von George Lucas. Das kommt eben davon, wenn man den Familiennamen von Prinzessin Leias und Luke Skywalkers Mutter für profane "Ferrero Rocher"-Imitate missbraucht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Der-Gande 24.12.2014, 02:51
9.

Zitat von deegeecee
Ja, und? Andere Produkte des Herstellers - der Griesson/de Beukelaer GmbH & Co. KG - sind ja nicht betroffen.
Woher wissen Sie das? Wo steht das?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3