Forum: Wirtschaft
Schulabschluss: Stiftung Warentest warnt vor Vertragsfallen bei Abiball-Organisation
Jens Wolf / DPA

Der Abiball ist für viele junge Menschen der Höhepunkt zum Abschluss ihrer Schulzeit. Das Fest fällt oft pompös aus - und stürzt Organisatoren immer wieder in Schulden. Die Stiftung Warentest gibt Tipps.

Seite 5 von 5
widower+2 09.11.2019, 18:14
40. Und?

Zitat von escherischiacoli
auf Stichwort hin gibt es immer jede Menge Kommentare nach dem Motto"wer beaucht das schon?". Mein Abitur wurde mir mit den Worten überreicht, ich wäre zu allem fähig, im Guten wie im Bösen, und danach haben wir in unserer Stammlasterhöhle bis Nachts um 3 getanzt, einer ist mit dem Kopf in der Bassbox eingeschlafen. Meine Kinder haben alle schöne Abschlussbälle gehabt, mit viel Tanz und guter Musik, und wir Eltern haben über die Schulzeit einen saftigen Ratsch gepflegt. Diese Variante hat mir besser gefallen, und ehrlich gesagt, ein altmodischer Ball ist doch was schönes.
Sind Sie sicher, dass Sie die Ballvariante auch damals als Abiturient besser gefunden hätten, oder stellt sich das jetzt nur in der Rückschau so da? Hätten Sie damals gerne Ihre Eltern dabei gehabt?

Meiner Ansicht nach sind Eltern auf einer Abifeier für die Personen, die sich da eigentlich feiern sollten, irgendwo zwischen lästig und überflüssig. Zumindest wenn das Reifezeugnis auch mit einer gewissen persönlichen Reife verbunden ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 5