Forum: Wirtschaft
Schuldenkrise: US-Finanzaufsicht warnt vor Crash in Europa

Dramatische Warnung aus Amerika: Die US-Finanzaufsicht*fürchtet die Folgen der europäischen Schuldenkrise - und warnt vor einem Zusammenbruch des internationalen Bankensystems. Das Risiko von Kreditausfällen sei enorm, der Euro-Kurs fällt.

Seite 1 von 45
Tr1ple 16.06.2011, 15:58
1. Sonderabschreibungen wie bei den zonis zulassen...

und die Banken zahlen keine Steuern mehr! Problem solved!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
itchybod 16.06.2011, 15:59
2. Spielgeld?

Mal ganz blöd gefragt. Ist das eigentlich echtes Geld, das da durch die Gegen wandert oder ist das Spielgeld? Amerika ist hochverschuldet in Europa auch irgendwie jedes Land. Die Banken brauchten Notkredite vom Staat.
Könnten nicht die Staaten mit zu hohen Schulden Insolvenz anmelden und dann neu anfangen? Wäre das so schlimm?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DJ Doena 16.06.2011, 16:00
3. .

Deflecting much?

Ernsthaft: Wenn der Fall eines so kleinen Landes wie Griechenland es realistisch betrachtet ist, solche katastrophalen Auswirkungen haben soll, was passiert dann erst, wenn sich Demos und Reps nicht endlich mal auf ihren eigenen Haushalt einigen können und die Ratingagenturen irgendwann ernst machen mit der Herabstufung der USA?


Oder wird dann Griechenland als Vorwand benutzt à la "die haben uns mit in den Abgrund gezogen!1!einself!!"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
H-Vollmilch 16.06.2011, 16:01
4. .

Das griechische Volk hat mehrmals bekundet das es die Hilfe nicht will.
Von mir aus kann Griechenland den Bach runter gehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Michael KaiRo 16.06.2011, 16:01
5. ha, ha, ha, die USA sind absolut bankrott

und wollen jetzt noch den Euro mit runterziehen.
O.k., einigen wir uns darauf, dass alle beide Wirtschafträume fertig haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bigeagle198 16.06.2011, 16:02
6. Ablenken hilft nicht mehr

Zitat von sysop
Dramatische Warnung aus Amerika: Die US-Finanzaufsicht*fürchtet die Folgen der europäischen Schuldenkrise - und warnt vor einem Zusammenbruch des internationalen Bankensystems. Das Risiko von Kreditausfällen sei enorm, der Euro-Kurs fällt.
Offensichtlicher geht es ja wohl kaum noch. Ablenken, ablenken, ablenken heißt die Devise. Die Amis sollen erstmal selber ihr Schuldenproblem in den Griff bekommen. Außer Schuldengrenze erhöhen habe ich noch keinen Lösungsvorschlag gehört. Klar gibt es auch in Europa ein Schuldenproblem, aber das in den USA ist ja wohl deutlich größer

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kjartan75 16.06.2011, 16:02
8. Titellos glücklich!

Zitat von sysop
Dramatische Warnung aus Amerika: Die US-Finanzaufsicht*fürchtet die Folgen der europäischen Schuldenkrise - und warnt vor einem Zusammenbruch des internationalen Bankensystems. Das Risiko von Kreditausfällen sei enorm, der Euro-Kurs fällt.
Naja, naja, der Eurokurs fällt...das hört sich etwas dramatisch an: Eröffnungskurs zum US-Dollar heute : 1,4161 ...aktuell ist er bei 1,4148 ... Mit Griechenlandkrise, Libyen, Finanzkrise usw. hält der sich viel stabiler als zu Zeiten der guten DM.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
idealist100 16.06.2011, 16:06
9. Was hat

Zitat von sysop
Dramatische Warnung aus Amerika: Die US-Finanzaufsicht*fürchtet die Folgen der europäischen Schuldenkrise - und warnt vor einem Zusammenbruch des internationalen Bankensystems. Das Risiko von Kreditausfällen sei enorm, der Euro-Kurs fällt.
Was hat man uns nicht alles für Märchen erzählt mit dem Euro. Gegenpol zum Dollar, Stabilität, nur positives für den EU Bürger. Und jetzt, alles gelogen und wer uns so belogen hat dem ist es auch egal ob alles den Bach runter geht, Hauptsache sie können leben wie die Maden im Speck.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 45