Forum: Wirtschaft
Senfpulver und Farbstoff: Zum Heulen, dieser Wasabi
David Eger/ Earthy Delights

Giftgrün und höllisch scharf: Was wäre Sushi ohne Wasabi? Doch in Wahrheit besteht das, was uns Deutschen in Tuben und auf Tellern als Wasabi untergejubelt wird, zumeist lediglich aus billigem Senfpulver und grünem Farbstoff.

Seite 1 von 15
keerborstel 11.06.2012, 09:59
1. Sauererei

ist das was uns hier so alles vorgesetzt wird, und das wir so oft von der Nahrungsmittelindustrie getäuscht werden.
Denen kann man überhaupt nicht trauen, wie dieses Beispiel mal wieder zeigt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
SeanFold 11.06.2012, 10:04
2. Nichts neues..

Es ist eine Behörde, die im direkten Bezug zur Wirtschaft steht. Ergo handelt sie niemals gegen die Interessen der Wirtschaft. So einfach ist das. Man braucht also nicht enttäuscht zu sein, denn das betrifft nahezu alle behördlichen Institutionen, dass diese gerne mal Augen und Ohren zudrücken - denn wo nichts ist, da kann auch nichts sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wortmannin 11.06.2012, 10:05
3. Industrieschutz

In Deutschland gibt es halt keinen Verbraucherschutz sondern Industrieschutz. Stinkefleisch findet immernoch massenweise seinen Weg auf unseren Mittagstisch. Das liegt aber auch daran, dass wir Deutschen unsere Lebensmittel so billig wie moeglich kaufen. You get what you pay for and you are what you eat, wie man auf Neudeutsch sagt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kanadasirup 11.06.2012, 10:08
4. Chemiemüll

Wer sich mal die Mühe macht die Zutatenliste der "Nahrungsmittel" die er im Supermarkt kauft genau durchzulesen wird kaum noch etwas finden das nicht durch natürliche/künstliche Aromen, Konservierungsstoffe, Pestizide, Fungizide, Reifebeschleuniger, Farbstoffe, Geschmacksverstärker und andere chemische Zusatzstoffe verseucht ist.

Ist das eine neue Form von (un-)natürlicher Auslese? Wird der Mensch der Zukunft einen Magen haben, der völlig unempfindlich ist gegen die Vitamine B.A.S und F?
Mich persönlich wundert es kein Iota, dass Allergien, unerklärliche Haut- und Verdauungsprobleme um sich greifen.
Es ist im wahrsten Sinne zum Kotzen! Mahlzeit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
moev 11.06.2012, 10:12
5.

Also wenn nur Wasabi drauf steht, dann muss auch Wasabi drin sein. Zwar nur in winzigen Anteilen (die erwähnten 2%), aber es muss dabei sein.

Ansonsten steht tatsächlich nur Wasabi-Art oder ähnliches drauf. Zwar gerne das Wasbi in Größe 20 und das "Art" in größe 8 klein dahinter, aber darf dann nicht einfach nur Wasabi heißen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
axelkli 11.06.2012, 10:17
6. Sushi

das, was einem in deutschen Sushi-Bars als "echtes Sushi" vorgesetzt wird, ist genauso ein Dreck wie die grüne Senfpaste. Paßt also bestens zusammen. Seit dem ich einen von meinem Arbeitgeber bei einer bekannten Hamburger Sushi-Kette organisierten Sushi-Kurs mitmachen mußte, ist mein Appetit auf Sushi auf absehbare Zeit gestillt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dadanchali 11.06.2012, 10:22
7. nee

Zitat von sysop
Giftgrün und höllisch scharf: Was wäre Sushi ohne Wasabi? Doch in Wahrheit besteht das, was uns Deutschen in Tuben und auf Tellern als Wasabi untergejubelt wird, zumeist lediglich aus billigem Senfpulver und grünem Farbstoff.
Der Kunde kann nicht betrogen werden weil er es gar nicht merkt. Kattus hat da eine sehr ehrlich Meinung von seinen Kunden. Sie halten diese für Vollidioten.
Schon wieder eine Firma bei der ich zu blöd sein werde sie im Regal zu finden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Alfons Emsig 11.06.2012, 10:26
8. Danke für diesen Beitrag

Ich erinnere mich noch gut an die Leute, die sich nach den Reaktorunfällen von Fukushima darum gesorgt haben, dass der Wasabi verstrahlt sein könnte. Zumindest diese Sorge war also völlig unberechtigt ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Wasnun 11.06.2012, 10:29
9. Nicht aufregen

Wer so etwas kauft und ißt, ist selber schuld. Es gibt auch heimischen Meerrettich. Sogar als Wurzeln auf dem Markt, zum selberreiben. In süddeutschland am besten von den Bamberger Kräutlerweiblern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 15