Forum: Wirtschaft
Sinkende US-Reserven: Ölpreise steigen über 50 Dollar
Getty Images

Die Preise für Öl sind auf das höchste Niveau seit sieben Monaten gestiegen. Ein unerwartet starker Rückgang der Lagerbestände in den USA sorgte für einen neuen Schub.

Seite 1 von 5
HaraldKönig 26.05.2016, 09:57
1.

Die Benzinverkäufer peilen sogar die 100$ an. Jedenfalls orientiert sich ihr Benzinpreis vorsorglich an dieser Marke.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
aurichter 26.05.2016, 10:02
2. Da knallen

sicher auf einigen Etagen wieder die Sektkorken und der Verbraucher kann bald die gewohnten Spritpreise Richtung zwei Euro abdrücken. Jede Promille Verschiebung wird dazu genutzt den Ölpreis rasant nach oben zu treiben. Wer da Vergleiche zu "sizielianischen Familienstrukturen" mit fünf Buchstaben scheut, der lebt in einer anderen Welt !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
EinMensch 26.05.2016, 10:03
3. Hoffentlich kommt Draghi dann mal zur Einsicht

Wenn das so weitergeht, dann kapiert Draghi ja vielleicht mal, dass die niedrige Inflation einzig und allein durch die niedrigen Energiekosten entstanden ist. Die wird dann nämlich genau so schnell anziehen, wie die Ölpreise steigen. Und bei dem Eurokurs zurzeit kostet 1 Liter Super dann bald 1,70€ oder mehr. Danke Draghi!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hagen winglmeyr 26.05.2016, 10:18
4. Maximal 10 Dollar

betragen die Förderkosten pro Barrel.Und die Ölindustrie hat eine Riesenfantasie und einen ständig wechselnden Korb von zum Teil wiederspüchlichen und lächerlichen Begründungen ,warum der Ölpreis steigen muß.Warum sind sie nicht etwas ehrlicher und begründen es mit Gewinngier?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
johannesraabe 26.05.2016, 10:20
5.

Gestern hieß es die deutsche Konjunktur wächst um 0.7 Prozent. Wenn jetzt der Ölpreis bis Weihnachten auf 100 US Dollar kletterern würde, würde Deutschland ja sogar vielleicht in die Rezession rutschen. Europa ist am Ende. Überschuldet, überreglementiert und vor allem in Elite und Bürger, in Nord und Süd, in Ost und West geteilt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
joehe 26.05.2016, 10:22
6. Realität und Wunsch

Wenn Angebot und Nachfrage wirklich den Preis definiert, dann wird der Preis wohl bald auch wieder sinken, denn das Angebot ist immer noch sehr gross und die Nachfrage nicht entsprechend. Wenn natürlich Staaten und Konzerne Ihre Macht ausspielen, können Sie den Markt verzerren, aber sowas kostet heftig Geld und kann nicht auf Dauer aufrecht erhalten werden. Aber so kann man Impulse erzeugen und hoffen Märkte in eine gewünschte Richtung zu stimulieren, aber dauerhafte Preise von über $75 per Barrel halte ich zur Zeit für unrealistisch, auch wenn viele Politiker es lieben würden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
helmut.alt 26.05.2016, 10:25
7.

Und ich dachte dass der Ölpreis weiter sinkt weil Iran auf den Ölmarkt drängt und Russland und Saudi Arabien ihre Produktion nicht reduzieren. Worin liegt der Trugschluss?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
genervtneu 26.05.2016, 10:26
8. ?

Zitat von EinMensch
Wenn das so weitergeht, dann kapiert Draghi ja vielleicht mal, dass die niedrige Inflation einzig und allein durch die niedrigen Energiekosten entstanden ist.
Der Markt wird doch wegen der niedrigen Inflation/Deflation mit Geld geflutet.
Das dürfte dann eher im Sinne der EZB sein.
...und nur mal so, Herr Draghi ist das ausführende Organ, er ist kein Diktator, die Pläne dazu werden ja innerhalb der EU abgestimmt. Ob es für die, die dort abstimmen und die Entscheidungen die sie treffen eine demokratische Legitimation oder einen Parlamentsauftrag gibt sei mal dahin gestellt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
marialeidenberg 26.05.2016, 10:32
9. Ist nicht der Preis von $50.--

die magische Rentabilitäts- / Frackinggrenze? Wenn dem so ist werden die US-Firmen sofort ihre Produktion wieder aufnehmen.

Die globale US-(Anti-RU-)Strategie wird in diesem Sinne Einfluss auf die Ölindustrie nehmen und den Preis auf dem Niveau halten, das für RU weiterhin defizitär ist, da bin ich mir recht sicher.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 5