Forum: Wirtschaft
Sparkurs: Griechenland schaltet staatlichen Rundfunk ab
AP

Auf ihrem Sparkurs macht die griechische Regierung auch vor dem staatlichen Rundfunksender nicht Halt: Nach Der Radio- und Fernsehsender ERT soll nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen komplett geschlossen und später mit weniger Angestellten und Programmen wiederbelebt werden.

Seite 25 von 25
Leto13 12.06.2013, 19:05
240. hm

Zitat von Gerdtrader50
Sollen sie doch untergehen, die Ar.....lö....., habens doch nicht besser verdient. [...] Feiglinge mit Olivenbäumen. Kriecher, Dummköpfe.
War dein Vater oder Opa 1941-44 auch hier in Griechenland und hat Zivilisten ermordet?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Leto13 12.06.2013, 19:15
241. hm

Zitat von elgreco2012
Beweise??? Solche Beweise wie das verschwinden der Namen von Cousinen und Cousins von Papakonstantinou auf der SteuerCD von Lagarde?? Oder Beweise für korrupte Ärzte, die meine Tante hätten sterben lassen wenn wir nicht aus Deutschland 2.000€ für eine OP geschickt hätten??? Oder Beweise für blinde Taxifahrer auf Zakynthos!! Das System in Griechenland bedarf eines kompletten "resets"......ich bin seit gut 27 Jahren jeden Sommer in Griechenland. Als verschöhnt mich mit Floskeln wie "Beweise". Die Schliessung von ERT ist absolut richtig.
Sie sind seit also seit so vielen Jahren jeden Sommer in Griechenland, um ein bisschen Heimat zu schnuppern? Jaja, die Diasporagriechen sind immer die groessten Patrioten, aber herkommen und das reformbeduerftige System veraendern moechten sie nicht, denn die Heimat ist gerade gut genug fuer einige Wochen Urlaub pro Jahr. Mich wuerde interessieren, ob Sie an den griechischen Generalwahlen teilnehmen und wenn ja, welche Partei Sie bisher meist gewaehlt haben.
Am problematischen System in Griechenland sind diejenigen hauptschuldig, die es in Jahrzehnten ihrer Herrschaft nicht schafften, einen funktionieren Staatsapparat aufzubauen, wo Behoerden untereinander auf Daten zugreifen koennen, wo Dinge kontrolliert werden usw. Selbige Parteien und Personen sind jetzt die vermeintlichen Retter, die aus dem Ausland gelenkt das Land zu einem Labortier verkommen haben lassen.

Gute Weine, lieber Sympatriot.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
redwed11 12.06.2013, 19:47
242. Die "anspruchsvollen" Privaten

Zitat von biogeek
Solche Wortmeldungen zeigen, das ÖR-TV hat bei der wissenschaftlichen Bildung überwiegend versagt. Genetisch verbesserte Nutzpflanzen sind Usus in anderen Erdteilen seit Mitte der Neunziger, und noch kein Mensch ist deswegen nachweislich krank geworden. Die GEZ-alimentierte Journaille streut oft Geschichten von toten Bienen, Kühen und krebskranken Laborratten, die auf die neuen Sorten zurückgehen sollen. Forscht man ein wenig nach, bleibt davon nichts außer Lügen, Gerüchten und Fehlinterpretationen. Monsanto hat gewiss keine blütenweiße Weste, doch wegen dieser Firma eine ganze Technologiesparte pauschal abzulehnen, ist etwa so sinnvoll als würde ich einen Computerboykott ausrufen, weil DRM von Microsoft unterstützt wird. Da die staatlichen Sender von Partei- und Kirchenfunktionären überwacht werden, enthält die Berichterstattung zu weltanschaulich aufgeladenen Themen (Computerspiele, Bio- und Kerntechnik,...) geschätzte 80 Prozent Desinformation mit dem Ziel, gewachsene Vorurteile beim Zuschauer weiter zu verfestigen. Es gibt auch sehr gute Natur-und-Technik-Dokumentationen im ÖR, sind aber meistens von der BBC eingekauft. Und dann der überteuerte Krempel mit bestenfalls diffuser Bedeutung für den Bildungs- und Informationsauftrag. Mondpreisige Sportübertragungen, seichte Volksmusik- und Spielshows, hirnverflüssigende Heimsuchungen aus der Telenovela-Schmonzettenwelt. Kann man eindampfen, bis der GEZ-Beitrag unter 50 Euro pro Jahr sinkt. Die Griechen machen das schon richtig so. Die beste Wissenschaftsreihe der letzten Jahre war übrigens Alpha Centauri auf BR Alpha. Produktionskosten: vernachlässigbar.
Wenn für Sie die schwachsinnigen Programme von SAT 1 und RTL als die Krönung der Information vorbildlich sind, dann kann man daraus auf Ihren geistigen Anspruch schließen. Ich jedenfalls möchte von Journalisten in den elektronischen Medien informiert werden, die unabhängig von der werbenden Wirtschaft sind. Ich möchte auch über Missstände in der Wirtschaft informiert werden und das ist in keinem der privaten Sender der Fall. Allein diese Informationen sind die Gebühren wert.
Für Sie das "anspruchsvolle" Programm der privaten Sender heute Abend:
SAT 1 Bitte melde dich. Eine Sendung mit pseudo Vermisstenfällen.
RTL Einsatz in 4 Wänden Dokusoap Vorgetäuschte Realität
Pro 7 How I Met Your Mother Comedyserie USA
VOX Rizolli & Isles Krimiserie USA
Kabel 1 Collateral Thriller USA
RTL II Teene Mütter Wieder eine pseudo Dokumentation

Diese Sender mit Ihren Billigserien aus den USA und mit den angebliche Dukumetationen, die aber keine sind möchte ich nicht als alleinige Sender für TV und Rundfunk haben. Dieser Mist müsste eigentlich für jeden einigermaßen denkenden Menschen nicht hinnehmbar sein. Aber wer das geistige Vermögen hat, dies für sich als Information anzusehen, dem ist nicht mehr zu helfen.
Aus den vorgenannten Gründen ist es unbedingt erforderlich öffentlich rechliche Sender zu haben, die die Menschen nicht so zu verblöden versuchen, wie die Privaten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
heiko1977 12.06.2013, 20:10
243.

Zitat von dale_gribble
Ich hole mir ueberhaupt keine Informationen aus dem Internet. Ich hoere in der werkstatt NPR und lese diverse Zeitungen. Keine davon aus Deutschland.
Also leben Sie in den USA. Glauben Sie dass NPR auch eine kritischen Bericht über einen ihrer Firmen und Stiftungen aus dem Sponsoring bringen würde und sich damit selber die Finanzierung gefährdet?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
heiko1977 12.06.2013, 20:11
244.

Zitat von dale_gribble
Ich glaube nicht dass mein Moenchshambacher Bier auf irgend einem Privatsender Werbung schaltet.
Na da haben Sie Recht die schalten glaube ich keine Werbung, dafür tun es genug andere.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mr green 12.06.2013, 20:23
245. vollkommen richtig erkannt

Zitat von Traffical
wieso bezahle ich bei jedem einkauf rtl? wenn ich die blöden chips aus der werbung gar nicht kaufe? aber sie glotzen natürlich auch den werbeblock und dann rennen sie in den supermarkt.
sie/wir kaufen das zeug aus der werbung, vorrausgesetzt sie schauen fernsehen. jeder unterliegt beim ersten gedanken natürlich dem fehlurteil, dass er/sie sich keinesfalls durch werbung beeinflussen lässt!

wie erklären sie sich dann aber ausgaben der wirtschaft pro jahr (brd) in höhe (2013) von über 30 mrd € (abzüglich onlinewerbung 7 mrd €), bleiben 23 mrd €/jahr (honorare, werbemittelproduktion und medien-schaltkosten).

bspw. kosten bei einem formel 1 rennen (hier für monaco) 30 sek. 91.800 €.

macht die wirtschaft natürlich nur aus jux und dollerei.
außerdem hat man ja genug geld, kann man schon mal ohne effekt locker raushauen, u. es trifft ja höchstens die blöden.

kindliche naivität ist ja ansich was schönes, man kann es damit aber auch wirklich übertreiben, werter traffical.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-1412426673 12.06.2013, 22:43
246. Wie könnt ihr nur (nicht)...?

Was seid ihr denn für Menschen? Habt ihr denn absolut keine Ahnung, was Demokratie bedeutet? Den staatlichen Rundfunk, Fernsehen und Hörfunk abschalten, das war noch nie und nirgendwo passiert! Nicht mal die strengsten Diktaturen haben sich je getraut! Nicht mal eine Stunde lang! Macht die Augen auf, hier ist nicht von irgendeinem Kanal die Rede, sondern von einem unendlichen, unschätzbaren Archiv. Das Archiv von ERT ist GESCHICHTE. Die wird sehr bald das Glück von Alexandrias Bibliothek haben. Was sind wir denn für Menschen, wenn wir so was erlauben? Die Demokratie ist zwar in Griechenland geboren, aber dann rund um die Welt gewachsen. Es ist also keine "Griechenlandssache", sondern MINDESTENS Europassache.
Seit gestern abend ist Griechenland auch offiziel unter Diktatur. Und es kommt noch Schlimmeres.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Lektorat Berlin 12.06.2013, 22:54
247. Lieber elgreco2012,

Zitat von elgreco2012
Beweise??? Solche Beweise wie das verschwinden der Namen von Cousinen und Cousins von Papakonstantinou auf der SteuerCD von Lagarde?? Oder Beweise für korrupte Ärzte, die meine Tante hätten sterben lassen wenn wir nicht aus Deutschland 2.000€ für eine OP geschickt hätten??? Oder Beweise für blinde Taxifahrer auf Zakynthos!! Das System in Griechenland bedarf eines kompletten "resets"......ich bin seit gut 27 Jahren jeden Sommer in Griechenland. Als verschöhnt mich mit Floskeln wie "Beweise". Die Schliessung von ERT ist absolut richtig.
falls Sie auch die deutsche Staatsbürgerschaft haben, unterstützen Sie bitte Ds Austritt aus dieser EU mit dem Zeichnen der folgenden Petition an den Deutschen Bundestag (und machen Sie diese Möglichkeit bitte weiter publik - es fehlen noch viele Unterschriften) - IM SINNE DES FRIEDESNERHALTS IN EUROPA.
Danke!
Petition zur Auflösung der EU

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uriger 21.06.2013, 14:42
248.

Also, dass ein Ministerpräsident einen Sender von jetzt auf nahcher schließt, erinnert doch ein wneig an die "Führer Erlasse", die hierzulande während 12 Jahren "Mode" waren....

Übrigens bin ich der Meinung, dass unser ÖR System absolut weit über der lt. Grundgesetz verordneten Minestversorgung liegt. Mehr als ein Dutzend Anstalten der Länder und zwei paralelle große, ARD und ZDF - wieso muss das sein. beide unterhalten Korrespondenden in allen Ländern. Muss man dort wirklich immer zweie haben - ich gehe doch davon aus, dass alle redlich und wahrheitsgemäß berichten.

Insofern ist der Rundfunkbeitrag eine Zwangsabgabe, die m.E. nur zur Hälfte maximal durch das Grundgesetz - Mindestversorgung - abgedeckt ist. ich behaupte mal, die fällt früher oder später. ist es eine gestezliche Aufgabe, dann muss das eben aus Steuern finanziert werden und man braucht keine extra GEZ mehr, die auch horrend kostet.
U.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 25 von 25