Die Einigung gelang in der ersten Verhandlungsrunde: Beschäftigte der Schuh- und Sportartikelindustrie bekommen ab Oktober mehr Geld. Branchenprimus Adidas geht teilweise über die neuen Tarife hinaus.