Forum: Wirtschaft
Tirade gegen Fed: Trump legt sich mit US-Notenbank an
REUTERS

US-Präsident Trump stellt in einem Interview die Unabhängigkeit der Notenbank Fed infrage - und spricht sich gegen höhere Zinsen aus. Die Äußerungen erinnern an die türkische Geldpolitik unter Staatschef Erdogan.

Seite 4 von 7
Krokodilstreichler 21.08.2018, 08:41
30.

Um den Wohlstand bestmöglich zu steigern, sind in der Tat unabhängige Zentralbanken nötig, die die Inflation niedrig halten, da hohe Inflationsraten die Wirtschaft verunsichern, was das Wohlstand negativ beeinträchtigt. Nur, durch den Euro haben wir auch eine hohe Inflation, es wurde ja extra ein hedonischer Preisindex eingeführt, der die wahre Inflationsrate zu niedrig aufweist, um so die hohen Inflationsraten zu verschleiern.

Beitrag melden
koch-51 21.08.2018, 08:43
31.

Ich komme gerade von einer 5-wöchigen Reise durch den Westen der USA zurück und wenn mein, sicher oberflächlicher Eindruck nicht täuscht, kann Trump mit Vollbeschäftigung (3,8% Arbeitslosigkeit) und einem Wirtschaftswachstum von 4% ziemlich punkten. Zwar beherrscht die Berichterstattung über Sexgeschichten und die Russlandaffäre den Großteil der Medien, aber es gibt leider auch Fox News und die stellen die "Erfolge" Trumps heraus. Mit einem weiteren Anheben der Zinsen kann die FED das Wirtschaftswachstum dämpfen und so die Demokraten bei den Kongresswahlen im Herbst gegen Trump unterstützen.

Beitrag melden
cirus27 21.08.2018, 08:44
32. jajaja, die bösen europäer und die schrecklichen chinesen

aber heute wache ich auf, und der dollar liegt 150 punkte niedriger als gestern.
da hat potus selbst und persönlich - aus versehen? - seinen very strong dollar auf
dem weg in den keller begleitet. tja. ich bin importeur. manchmal man muß ihn
einfach liebhaben, ihn und seine peter-kraus-tolle...

Beitrag melden
muellerthomas 21.08.2018, 08:53
33.

Zitat von koch-51
Ich komme gerade von einer 5-wöchigen Reise durch den Westen der USA zurück und wenn mein, sicher oberflächlicher Eindruck nicht täuscht, kann Trump mit Vollbeschäftigung (3,8% Arbeitslosigkeit) und einem Wirtschaftswachstum von 4% ziemlich punkten.
Naja, die Arbeitslosenquote lag bei seiner Amtsübernahme bei 4,5% und das Wirtschaftswachstum lag jetzt einmal über 4% - in Q2 2014 lag es sogar über 5%.

Beitrag melden
jjcamera 21.08.2018, 08:54
34. Frappierende Ähnlichkeit

Trumps Umgang mit der Presse, mit Kritikern und Menschen, die anderer Meinung sind, erinnert auch sehr stark an Erdogan. Es ist wohl die einzige Möglichkeit, eine Art Autokratie und Familienclan-Herrschaft zu etablieren.

Beitrag melden
fare 21.08.2018, 08:57
35. ha ha ha Unabhängigkeit der ZB

Unabhängig von wem? Von der Entscheidungen der legel gewählten Regierungen, aber nicht von der Geldemission der Privatenbanken

Beitrag melden
enoughnow 21.08.2018, 09:00
36. er ist doch nicht in Lage

seine dummen Kommentare zu verstehen. "Ein bißchen helfen" ist ich-bezogen. Systemische und komplexe Systeme sind ihm, wie seinen verantwortungslosen oder ungebildeten Anhänger, leider unverständlich. Einfach ein vom Daddy finanzierter dummer Mann.

Beitrag melden
uh2012 21.08.2018, 09:00
37. @#3

Was meinen Sie wird wohl Geld verleihen wenn es dafür keinen Zins gibt?
Auch der „zinsfreie“ Islam versteckt die Zinsen in Nebenabreden

Beitrag melden
Benefranz2 21.08.2018, 09:16
38. Vladimir Trumpogan

Ist schon witzig, wie hier auf einen Unterschied zwischen Erdogan und Trump gepocht wird: Erdogan sagt auch nichts anderes, als dass er von höheren Zinsen nicht begeistert wäre. Genau wie Trump. Der einzige Unteschied ist, dass Erdogan etwas weiter in seinem Plan ist und die Institutionen hören auf ihn. In den USA wird es darauf ankommen, ob es Trump mit Widerstand zu tun bekommt. Wenn nicht, dann wird auch beim ihm der Schwiegersohn zum Finanzminister, obwohl er gerade noch die Grundrechenarten beherrscht. Eine wichtige Positionen hat er jetzt schon. Türkei, Russland und USA nähern sich vom System immer mehr an. Vielleicht werden sie Ihre Kinder miteinander verheiraten, bis wir irgendwann einen Vladimir Trumpogan bekommen, der die Welt regiert ?

Beitrag melden
Emil Peisker 21.08.2018, 09:23
39. Zwei Simpel...

Zitat von matthias.ma
... eine Infragestellung der Unabhängigkeit der Notenbank, wie bei Erdogan kann ich aus dem Artikel nicht rauslesen. Die Ankündigung öffentlicher Kritik stellt gar nichts in Frage. Sonst würde unser Bundesverfassungsgericht in seinen öffentlichen .....
Das Bundesverfassungsgericht wird nur tätig, wenn es von befugter Stelle angerufen wird. Es mischt sich nie so ein, wie dies jetzt Trump tat.
Sie scheinen zwischen den Entscheidungen eines Verfassungsgerichtes und dem Blubbern eines "Simpel" nicht unterscheiden zu können.
Was mag da wohl der Grund sein?

Beitrag melden
Seite 4 von 7
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!