Forum: Wirtschaft
Trotz Imagewandel: Weight Watchers stürzt an der Börse ab
AP

Erst im Herbst hatte sich Weight Watchers ein neues Image verpasst. Nun schockiert die Firma mit ihren jüngsten Zahlen: Die Aktie sackte nach Börsenschluss zeitweise um 30 Prozent ab. Helfen soll Oprah Winfrey.

navysailor 27.02.2019, 07:32
1.

Jeder, der sich mit der reinen Onlineversion versucht hat, wird schnell feststellen wie nervig das ist. Das WW Programm zieht nicht weil es viel zu komplex ist und einem ständig suggeriert, dass man viel Essen darf. Wer 20 Bananen am Tag ist hat 0 Punkte verbraucht, geht aber trotzdem auf wie ein Hefeklos.

Kein Wunder, dass die Unsätze nicht so sprudeln wie erhofft. Ich habe gekündigt und seither recht einfach 23Kg abgenommen. Ganz ohne Punkte rechnen, übermäßiges Kalorienzählen usw. ... spart ne Menge Geld

Beitrag melden Antworten / Zitieren