Forum: Wirtschaft
Trotz Umsatzplus: Twitter-Aktie stürzt ab
AP

Twitter hat seinen Umsatz deutlich gesteigert - doch die Zahl der Nutzer wächst langsamer als erwartet. Anleger strafen das Unternehmen ab.

Rubyconacer 27.10.2015, 23:17
1. Wer benutzt

Twitter? Niemand in meinem Umfeld nutzt Twitter. Das Konzept ist für Afrika interessant, wegen der SMS-Basis umd um irgendwelchen Prominenten am Munde zu hängen. Für mehr offensichtlich nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
vitalik 27.10.2015, 23:20
2.

Naja, man hat ja auch vorher ordentlich Geld da reingepumpt. Twitter hat doch nie Gewinn gemacht und den Wert nur durch die steigende Anzahl an Nutzer gesteigert. Dann ist es vollkommen korrekt, dass wenn die Nutzer weniger werden, der Wert automatisch sinkt.

PS. Facebook und 1 Milliarde Nutzern? Gibt es soviele Menschen mit regelmäßigem Internetzugang?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
WwdW 27.10.2015, 23:21
3. lieber Twitter als eines der anderen sozialen Medien

Mit Twitter konnte ich mich als einziges soziales Medium anfreunden. Facebook ist ein unhandlicher Moloch, Google+ unbrauchbar, Snapchat, Instagram, Tumblr, Pinterest und wie sie alle heißen sind auf PC kaum zu nutzen ...

Aber gut ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
straff&locker 28.10.2015, 00:39
4. so gesehen...

Für Privatanwender hat Twitter in Deutschland doch kaum eine Relevanz. Mir wäre es egal wenn es Twitter morgen nicht mehr gibt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
correllon 28.10.2015, 02:03
5. Kein erkennbares Geschäftsmodell

Außer mit der Sammlung von Nutzerdaten kann ich bei Twitter kein Geschäftsmodell erkennen.
Werbung lässt sich bei Twitter schlechter als bei FB platzieren und mit was anderem ist kein Geld zu verdienen?

Warum soll ich Twitter nutzen? Wenn ich meinen Freunden etwas mitteilen möchte, bzw. der Allgemeinheit nutze ich Facebook, da ich dort nicht in dne Zeichen beschränkt werde. Wo liegt also der Mehrwert von Twitter?

Twitter wird auch in Zukunft kein Geld verdienen, da die Nutzer konstant bleiben werden, der Zug ist abgefahren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hatschon 28.10.2015, 02:40
6. Twitter-Aktie

Ist wie T-Aktie komplett überbewertet und sowas sollte niemand Unterstützen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren