Forum: Wirtschaft
Vereinbarte Kürzung: Opec fördert deutlich weniger Öl
AFP

Das Ölkartell Opec treibt die geplante Drosselung der Fördermenge voran. Hauptverantwortlich dafür ist Saudi-Arabien.

willibaldus 10.02.2017, 16:05
1.

Das wird wohl nicht reichen, wenn man bedenkt, dass die USA bei dem gegenwärtigen Ölpreis ihre Produktion wieder erhöhen.
https://www.eia.gov/dnav/pet/hist/LeafHandler.ashx?n=PET&s=WCRFPUS2&f=W

Beitrag melden Antworten / Zitieren
roughneckgermany 10.02.2017, 17:25
2.

Die Preissteigerungen der vergangenen Monate waren alleine den Spekulanten zu verdanken. Bar jeder Realität wurde der Preis nach oben getrieben obwohl es keinerlei realistische Grundlage gegeben war.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
willibaldus 10.02.2017, 18:03
3.

Zitat von roughneckgermany
Die Preissteigerungen der vergangenen Monate waren alleine den Spekulanten zu verdanken. Bar jeder Realität wurde der Preis nach oben getrieben obwohl es keinerlei realistische Grundlage gegeben war.
Es gab mehrere Trends.
Bis Juno 2016 fiel die US Ölförderung.
Bis Ende 2016 haben die Ölexportierenden Länder ihre Förderung recht stetig erhöht. Libyen alleine hat ca 500000 Barrel pro Tag mehr gefördert, wenn man Anfang und Ende 2016 vergleicht.

Die Nachfrage wird möglicherweise zum Ende des zweiten Quartals wieder so hoch wie die Ölförderung. Sicher ist das aber nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thequickeningishappening 11.02.2017, 01:21
4. Der Trend geht Richtung 100+

Und dann geht 's wieder runter auf 10! Das Casino lebt vom Auf und Ab! Stabilität waere Das Ende der Spekulation!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
asirion 11.02.2017, 07:48
5. oelkrieg

dank langsam voranschreitender energiewende auf der welt bestimmt der oelpreis immer noch ueber wohl und uebel von staaten. sie riechen schon ihren wirtschaftlichen Untergang :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon_3511963 12.02.2017, 09:06
6. Das ist beim deutschen Michel

nicht wirklich nicht wichtig so lange es ihm Gold geht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren