Forum: Wirtschaft
VW-Vorstände bestehen trotz Abgasskandal auf hohen Bonuszahlungen
DPA

Sie sprechen von einer "existenzbedrohenden Krise", doch auf ihren Bonus wollen die VW-Vorstände nach SPIEGEL-Informationen nicht verzichten. Aufsichtsratschef Pötsch ließ sich den Wechsel ins Kontrollgremium besonders teuer bezahlen.

Seite 46 von 63
texhex 07.04.2016, 14:22
450.

Zitat von xineohp
... ermutigt zu sozialdarwinistischem Verhalten, Zerstörung, Egoismus und in der letzten Konsequenz zum Nationalismus. Der Mensch gehört dank Kommentatoren wie Ihnen eben nicht zur Krone der Schöpfung und er wird sich folglich selbst ausradieren. Schade. War einen Versuch wert. Und übrigens: einen Sozialismus gemäß Definition hat es bisher nicht gegeben ;-)
Der Glaube dass Menschen verschieden kompetent sind, mündet also zwangsläufig in Nationalismus.

Und Spezies, die nicht die Krone der Schöpfung sind, müssen sich zwangsläufig selbst ausradieren.

Alles total plausibel und nachvollziehbar.

Bloß, warum immer diese Smileys, wenn Ihnen doch gar nicht nach Lächeln ist. Es sei denn Ihre Überzeugung, dass die Menschheit, und damit auch Sie selbst, sich auslöschen werden, bringt Sie tatsächlich zum Lächeln, in dem Fall aber würde ich mich an einschlägige Adressen zur Hilfe wenden, bevor es zu spät ist.
";-)."

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Spiegelleserin57 07.04.2016, 14:23
451. ach das beginnt doch schon beim kleinen Bürger!

Zitat von ehemaligerSPDwähler
Der Kapitalismus mit seiner gnadenlosen Leistungsethik hat gesiegt. Oder noch viel einfacher: Raubtierkapitalismus!
ein Trend unserer Zeit. Wer ohne Schuld ist werfe den ersten Stein!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bernd.stromberg 07.04.2016, 14:23
452.

Zitat von Liebertotalsrot
Von wem den? Also ich neide niemanden sein Gehalt oder seine Boni! Weil es mich nichts angeht!! Ich kann mich über solche Leute nur aufregen, die aus lauter Neid und Missgunst oder aus Ärger darüber, dass sie zum dumm sind, solche Stellen zu bekommen, hier unsinnige Forderungen nach Haftung und Verzicht auf Boni stellen.
Unabhängig davon ob man selber nicht vielleicht auch das Geld in dem Fall trotzdem einsacken würde halten Sie es aber nicht für zumindest diskussionswürdig ob ein Management in solch einer Krise (welches das Management natürlich zentral mit zu verantworten hat) den Bonus verdient hat bzw. ob das moralisch korrekt ist?

Wer diese reine Frage mit Neid abtut...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kael 07.04.2016, 14:25
453. Ziemlicher Unsinn

Zitat von Liebertotalsrot
Würden Sie auf ein Teil des Ihnen zustehenden Gehaltes verzichten? Schwerlich. Aber der Vorstand soll es, dieser ist immer Schuld bei negativen Dingen, läuft es positiv, sind natürlich nur die Mitarbeiter, die dafür verantwortlich sind. Schöne von Neid zerfressene deutsche Gesellschaft.
Es ist nun einmal so, dass der Kopf eines Unternehmens auch nach außen Letztverantwortlicher für Erfolg oder Misserfolg ist. Dafür wir er ja auch entsprechend gut bezahlt und mit Privilegien ausgestattet.

Bei allen Erfolgsmeldungen über ein Unternehmen wird ausschließlich die Geschäftsführung (bzw. Vorstand) an erster Stelle genannt. Im positiven Fall schöpft sie ihre vertraglich vereinbarten variablen (umsatz- und ertragsabhängigen) Einkommensbestandteile voll aus, was ihre Fixanteile enorm steigern, manchmal sogar übertreffen kann. Von den Mitarbeitern spricht im Allgemeinen niemand. Mit etwas Glück werden sie durch freiwillige Prämien für ihren Einsatz belohnt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Spiegelleserin57 07.04.2016, 14:25
454. witzig...

Zitat von roborabbit
Warum sitzt niemand von denen im knast? Nur weil sie Vorstände sind? Es ist mehr als ein simpler betrug, international wurde gelogen und getäuscht,wurde Werbung für Autos geschaltet die verlogener nicht sein konnte, anstatt Boni sollten die Tüten kleben im knast, wegen denen von VW werden menschen entlassen die ihren Job gemacht haben im Gegensatz zu dem Vorstand von vw, der Vorstand ist absolut schuldig jeder von ihnen,ansonsten würde das bedeuten das sie nichts zu sagen haben bei VW und jeder Mitarbeiter seine eigenen Autos im Werk baut! Komplett pfänden den vorstand arbeitsverbote als vorstand und damit auch zurück Führung illegal erwirtschaftes geld
weiter so ??? tausende Arbeiter und Angestellte in die Armut schicken. Sie bekommen keinen anderen Job da auch die anderen Autobauer betroffen sind. Am besten gleich die Welt untergehen lassen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mariendistel 07.04.2016, 14:28
455. Bonverzicht = Schuldeingeständnis ?

Zitat von Liebertotalsrot
Würde ein Bonnverzicht denn nicht auch als Schuldeingeständnis wirken? Über so eine Wirkung sollte man auch mal nachdenken.
Das kommt darauf an, wie man den Bonverzicht kommuniziert:
Man könnte verlautbaren lassen, man verzichte auf den Bonus ... aus Solidarität. Man könnte ... wenn man wollte. Die hohen Manager können auf leistungsstarke Strukturen für ihre Kommunikation zurückgreifen, da dürfte das kein Problem darstellen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Spiegelleserin57 07.04.2016, 14:28
456. merkwürdig!

Zitat von bk667
Komisch, ich kriege Boni nur, wenn ich mehr leiste als der Durchschnitt. Kunden betrügen und den Aktienkurs in den Keller wirtschaften sehe ich irgendwie nicht als überdurchschnittliche Leistung an, höchstens im Schlechten. Da wäre eher eine Vertragsstrafe angemessen.
dann haben Sie die 5000€ von VW also nicht bekommen die den Mitarbeitern zugesprochen wurden. Porsche zahlt sogar knappe 9000€ an jeden Mitarbeiter, nur der Rest die Angestellten in D bekommt keine, Gerechtigkeit ?????

Beitrag melden Antworten / Zitieren
portlana 07.04.2016, 14:30
457.

Zitat

Diese ewigen Neiddebatten nerven in Deutschland. Ich verdiene als Chefarzt eines mittelgroßen Krankenhauses ca. 300.000- € brutto im Jahr und wurde im erweiterten Bekanntenkreis wiederholt auf dieses "absurde" Gehalt angesprochen. Am Ende ist es einfach eine Frage der eigenen Möglichkeiten. Entweder du hast sie - oder eben nicht... All jene, die jetzt groß aufschreien, sind sicherlich nicht besser als die oben skizzierten Vorstände.


Also erstmal "Neid" blabla, leute die ihr Gehalt posten,m hätten wohl gerne, dass andere neidisch sind.
Aber es geht hier eh nicht um Gehälterneid, dass ist für mich Verhandlungssache und somit in den eigenen Händen.
Es geht aber, um den Bonus. Das ist ein extra Aufschlag für das Erreichen von erreichten Zielen und da fragt man sich schon, was das für ziele gewesen sein sollen, dass die den dieses Jahr bekommen sollen. .

DA frage ich mich, wenn Sie Bonus bekommen würden (hoffe ich mal als Arzt nicht).
Fänden Sie das es neidisch wäre, wenn andere wollten, dass Sie den nicht bekommen.
Unter der Bedingung, dass Sie lauter Kunstfehler begangen haben und diese verschleiert hätten ??

also totaler Blödsinn.


Das einzige was ich zustimme ist, dass jeder wohl das geld mitnehmen würde, es aber leicht gesagt ist, man würde darauf verzichten während man eh das nur theoretisch drüber nachdenkt. Am Ende macht das nämlich keiner, sollte er in der Lage sein.
Nicht umsonst, fallen fast alle bei so life tests durch und haben nachher Ausreden, warum das gerade ne Ausnahme war, sonst würden Sie es "natürlich" machen.

Ob es test mit Geldpreisen, Hilfe wenn jemand belästigt wird etc...

Heuchlerei ist schon ein Thema

Beitrag melden Antworten / Zitieren
anark 07.04.2016, 14:30
458. Anark

Den Humor dieser Leute möchte ich haben. Andererseits glaube ich wirklich bald, dass diese inkompetenten Kräfte wirklich nichts von der Mogelsoftware wußten, denen müßte wahrscheinlich erst jemand beibringen, was Software überhaupt ist. Aber das Problem ist weniger VW als die Leute, die den Schrott aus dieser Bude noch kaufen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Driver 07.04.2016, 14:30
459. Wieso ?

Zitat von Spiegelleserin57
obwohl fast die gesamte Autoindustrie betroffen ist und heute ein Treffen der Umweltminister stattfindet auf dem genau dieses Thema bearbeitet wird. Die Steuer für Diesel soll erhöht werden und die Autokonzerne sollen Vorgaben zur Produktion von Elektroautos bekommen. Nur kann die leider kaum jemands bezahlen!
Ein Renault Zoe kostet 23000€. Also jeder, der sich einen schnöden Golf leisten kann, könnte sich auch einen Zoe leisten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 46 von 63