Forum: Wirtschaft
Was bringen Spenden zu Weihnachten?

Die Deutschen spenden jährlich rund eine halbe Milliarde Euro zu Weihnachten. Glauben Sie, dass das Geld etwas bewirkt? Worauf achten Sie beim Spenden?

Seite 1 von 4
TvanH 26.11.2009, 15:58
1.

Zitat von sysop
Die Deutschen spenden jährlich rund eine halbe Milliarde Euro zu Weihnachten. Glauben Sie, dass das Geld etwas bewirkt? Worauf achten Sie beim Spenden?
Gehen die Spenden die man spendet nicht fast alle für Lustreisen drauf oder werden anders veruntreut mittlerweile (?)

Beitrag melden
Meckerliese 26.11.2009, 20:11
2.

Ich spende nichts mehr, weil es doch nicht da ankommt wo es soll.

Werde hier vor Ort spenden, da weiss ich, wer es bekommt.

Beitrag melden
wudi 26.11.2009, 20:26
3.

Zitat von sysop
Die Deutschen spenden jährlich rund eine halbe Milliarde Euro zu Weihnachten. Glauben Sie, dass das Geld etwas bewirkt? Worauf achten Sie beim Spenden?
Weihnnachten ist fuer mich keine spezielle Spendenzeit. Ich spende unabhaengig der Zeit nach Bedarf. Am liebsten direkt
im naeheren, kommunalen Umfeld. Es gibt sehr viele private
Spontanhilfen wo auch ankommen.

Beitrag melden
Roter Teufel 27.11.2009, 08:08
4.

Zitat von sysop
Die Deutschen spenden jährlich rund eine halbe Milliarde Euro zu Weihnachten. Glauben Sie, dass das Geld etwas bewirkt? Worauf achten Sie beim Spenden?
Auf mein reines Gewissen!

Beitrag melden
sitiwati 27.11.2009, 10:01
5. ja, ja Weihnachten

und dei grossen Kulleraugen von KIndern, ich könnte auch ein paar Spenden gebrauchen, wer will meine Bankverbindung?

Beitrag melden
lupenrein 27.11.2009, 11:28
6.

Das ganze Spendenunwesen abschaffen.
Am meisten profitieren nämlich die Spendenorganisationen davon.
Die Kirchen z.B. behalten 35 % aller eingegangenen Spenden ein: für die Finanzierung 'eigener Kosten'.

Beitrag melden
sitiwati 28.11.2009, 14:33
7. bei uns

wird jetzt für dei Kinder ggesammelt, macht die Tafel. kenn nun eine Familie persönlich, der mann ein junger Kerl sitzt tagsüber auf dem Sofa , guckt TV, bringt seinen Arsch nicht hoch, sol man für die Kinder spenden ??

Beitrag melden
vhe 29.11.2009, 11:49
8. Weiss nicht...

Was die Leute brauchen, sind ja eigentlich meistens Jobs und wer will seinen schon spenden?

Beitrag melden
phase 29.11.2009, 11:59
9.

Zitat von lupenrein
Das ganze Spendenunwesen abschaffen. Am meisten profitieren nämlich die Spendenorganisationen davon. Die Kirchen z.B. behalten 35 % aller eingegangenen Spenden ein: für die Finanzierung 'eigener Kosten'.

Das ist ja eine messerscharfe, brilliante Analyse des deutschen Spendenmarktes - woher nehmen Sie Ihre Erkenntnisse? Worauf fußen Sie Ihre Berechungen? Lassen Sie uns teilhaben...

Beitrag melden
Seite 1 von 4
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!