Forum: Wirtschaft
Weihnachts-Shopping in den USA: Das 600-Milliarden-Dollar-Fest
Getty Images

Amerika im Shopping-Fieber: 600 Milliarden Dollar geben die US-Bürger in diesem Jahr für Weihnachten aus. Auf der Liste der Trend-Geschenke stehen Autoersatzteile, in einer New Yorker Edel-Boutique verkaufen sich bunte Jeans besonders gut. Am beliebtesten ist jedoch ein Klassiker.

Seite 5 von 5
Bollerwuddn 24.12.2012, 07:57
40.

Es ist schon immer so gewesen,
in heil`gen Schriften nachzulesen,
REligion ist ein Geschäft
und brummt das nicht,
so ist dies schlecht...........

Was wäre mit 600 000 000 000 $ US doch nicht Besseres anzufangen, als sich mit, zumeist überflüssigem, Konsumkram zuzumüllen ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jugendmauer 24.12.2012, 11:10
41. Taschenrechner

Zitat von sysop
Amerika im Shopping-Fieber: 600 Milliarden Dollar geben die US-Bürger in diesem Jahr für Weihnachten aus. Auf der Liste der Trend-Geschenke stehen Autoersatzteile, in einer New Yorker Edel-Boutique verkaufen sich bunte Jeans besonders gut. Am beliebtesten ist jedoch ein Klassiker.

Ab und an macht es Sinn auch mal den Taschenrechner zur Hand zunehmen. Wären es 600-Milliarden $ so würde jeder Bewohner der USA über 1900€ ausgeben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
maggi1947 25.12.2012, 11:42
42. gottlob

Endlich ein Volk, das den wahren Sinn des Weihnachtsfestes erkannt zu haben scheint. Den Rekord halten sie aber vermutlich daher, weil sie mehr Einwohner als andere westlicfhe Staaten haben. Außerdem vermute ich doch, dass auch Deutschland nicht so schlecht in der Konsumstatistik abschneidet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 5