Forum: Wirtschaft
Wirtschaftliche Risiken: Wovor Manager 2016 Angst haben

Wirtschaftsexperten fürchten eine globale Krise. Große Themen wie Migration und der Klimawandel seien eng miteinander verknüpft, heißt es in einer Studie. Staaten tendierten zu Alleingängen. Das mache auch unternehmerische Entscheidungen schwieriger.

Newspeak 14.01.2016, 21:03
1. ...

Die Manager der Welt sollten vielleicht mal realisieren, was ihr Anteil an den Krisen der Welt ist. Die Einkommens- und Vermögensungleichheit z.B. ist doch kein Naturgesetz, sondern Folge von Profitmaximierung, Steuerflucht, Raffgier usw. Die Kriege der Welt werden natürlich auch von Rüstungs- und Rohstoffhandel befeuert, die Diktaturen der Welt können nur bestehen, weil die Wirtschaft bereitwillig kooperiert, weil man Geld immer über Menschenrechte stellt und auch immer über Umweltschutz und weil die eigenen Lobbyisten fleißig an Gesetzen arbeiten, die ein Durchlavieren ermöglichen. Wenn man das alles mal reflektiert, dann könnte man vielleicht sogar mal zur Schlußfolgerung kommen, daß die Manager der Großkonzerne das eigentliche Problem der Menschheit sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dingstabumsta 15.01.2016, 08:50
2. Schon komisch..

...das 90 Prozent dieser Angst Themen Hausgemacht sind?
Klimawandel, Negative Auswirkungen auf stabile Gesellschaften durch zu wenig Mindest(dumping)lohns, Migration nur durch Aushebelung des Mindestlohns, Beziehungen und Waffenlieferung zu Staaten, die Agressiv sind...
Selbst verbockt das ganze....und die allgemeinheit soll dafür leiden, das einige wenige Profitmaximierung vor Ethik stellen.
Klimawandel und andere Risiken wie Migration und Sicherheit kann eine Wirtschaft auch in Positive Richtungen lenken....aber dafür gäbe es weniger Profit...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Peter Pan47 16.01.2016, 09:50
3. Manager und Angst

vor was denn?

Die haben alle Verträge davon träumt der kleine

rechtschaffende nur.

Beitrag melden Antworten / Zitieren