Forum: Wirtschaft
Zu schlanke Taille: Coca-Cola verklagt Pepsi wegen Flaschen-Imitat

Sie liegt schon gut in der Hand mit ihren Kurven: Eine Coca-Cola-Flasche würde man selbst mit zugebundenen Augen an der Form erkennen. Das soll so bleiben, findet das Unternehmen - und verklagt den Konkurrenten Pepsi wegen zu ähnlicher Behältnisse. Ein Gericht muss den Markenzank nun schlichten.

Seite 1 von 2
joschitura 25.09.2011, 19:52
2. Ja und?

Ist das Qualitätsjournalismus Marke Spiegel?
Liebe Leute - wie eine Cola-Flasche aussieht, wissen wir doch alle. (Manche Leute seit 1916...)
Da wäre es doch angebracht (und für ein Informationsmedium nur logisch) gewesen,
eben die angeblich so ähnliche neue Pepsi-Flasche im Foto zu zeigen -
und nicht die allerseits bekannte Coca_Cola-Flasche.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
awun 25.09.2011, 20:15
3. Zustimmung

Zitat von joschitura
Da wäre es doch angebracht (und für ein Informationsmedium nur logisch) gewesen, eben die angeblich so ähnliche neue Pepsi-Flasche im Foto zu zeigen - und nicht die allerseits bekannte Coca_Cola-Flasche.
Das dachte ich mir auch ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Reklov 25.09.2011, 20:31
4. #

Zitat von joschitura
Ist das Qualitätsjournalismus Marke Spiegel? Liebe Leute - wie eine Cola-Flasche aussieht, wissen wir doch alle. (Manche Leute seit 1916...) Da wäre es doch angebracht (und für ein Informationsmedium nur logisch) gewesen, eben die angeblich so ähnliche neue Pepsi-Flasche im Foto zu zeigen - und nicht die allerseits bekannte Coca_Cola-Flasche.
Außerdem geht es höchstwahrscheinlich nicht um Markenrechte (Trademarks), sondern um Geschmacksmusterrechte (Design Patents).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mouchard 25.09.2011, 20:41
5. Unwahrscheinlich.

Zitat von Reklov
Außerdem geht es höchstwahrscheinlich nicht um Markenrechte (Trademarks), sondern um Geschmacksmusterrechte (Design Patents).
Es geht um die seit 1916 (?) genutzte Flasche. Geschmacksmuster müssen Neuheit und Eigenart aufweisen und haben nur eine begrenzte Schutzdauer.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
grandpa_wolf 25.09.2011, 20:52
6. Ähnlich ist anders

Zitat von zeitmax
Geht doch!
Danke für den passenden Link, den ich eigentlich im Artikel erwartet hätte. Die Coca-Cola Flasche ist definitiv als Geschmacksmuster geschützt - ob allerdings die Ähnlichkeit wirklich so groß ist wie von Coca-Cola behauptet, wird wohl vor allem von den Details der Geschmacksmusteranmeldung abhängen. Ich für meinen Teil kann beide Produkte ohne Schwierigkeiten auseinanderhalten - dabei mag ich keine der beiden Brausen ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bliefert 25.09.2011, 21:04
7. Groß Katastrof

Zitat von zeitmax
Geht doch!
Die sehen tatsächlich aus wie Colaflaschen (Sofern nicht nach Applemanier mit Bildbearbeitungsprogrammen nachgeholfen wurde). Würden nicht dicke Firmenlogos drauf kleben, könnte jemand mit Sehschwäche die Flaschen bei Dämmerlicht wirklich verwechseln. Desaströs.


Geschmacksmusterschutz und Trivialpatente gehören zu den schlimmsten und zerstörerischsten Erfindungen der Neuzeit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
einuntoter 25.09.2011, 21:15
8. Kunststück-

Zitat von bliefert
Die sehen tatsächlich aus wie Colaflaschen (Sofern nicht nach Applemanier mit Bildbearbeitungsprogrammen nachgeholfen wurde). W
Ist ja auch Cola drin

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Altesocke 25.09.2011, 21:20
9. Flaschen!

Zitat von sysop
Sie liegt schon gut in der Hand mit ihren Kurven: Eine Coca-Cola-Flasche würde man selbst mit zugebundenen Augen an der Form erkennen. Das soll so bleiben, findet das Unternehmen - und verklagt den Konkurrenten Pepsi wegen zu ähnlicher Behältnisse. Ein Gericht muss den Markenzank nun schlichten.
Wie kann das ueberhaupt noch eine Rolle spielen? Die Flaschen muessten alle gleich aussdehen, dem Pfandsystem zuliebe!
Gell??

;-]

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2