Forum: Wissenschaft
Biologisches Alter: Sie glauben, Sie sind 38? Vielleicht sind Sie schon 61
Corbis

Ein Forscherteam hat rund tausend 38-Jährige untersucht und festgestellt: Manche sind fit, als wären sie zehn Jahre jünger; andere haben die körperliche Verfassung von Senioren. Wie kann das sein?

Seite 1 von 8
slade 06.07.2015, 21:48
1. Wenn ich

nicht bald vom Griechenland-Thema o Gabriel erlöst werde, trifft mich diesen Sommer ein Blitz.
Ich bin skeptisch 24 zu werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spiegelleser85 06.07.2015, 21:58
2. geil!

Da gehöre ich dann auch zu!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Stäffelesrutscher 06.07.2015, 22:05
3.

»Wie kann das sein?«
Das frage ich mich nach der Lektüre dieses Artikels immer noch. Hat man den Nikotin- und Alkoholkonsum erfasst? Die berufliche Tätigkeit?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wermoe 06.07.2015, 22:11
4. Schön, zu wissen,

dass die meisten Teilnehmer in einem Jahr tatsächlich um ein Jahr gealtert sind ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mimas101 06.07.2015, 22:20
5. Hmm, tja

egal was ich mache - ich werde imme rmindestens 10 Jahre jünger geschätzt und dabei ist es zu miner Rente nicht mehr sehr weit.

Okay, jetzt hat man zwar schon einen Ansatzpunkt wann jemand mit welchen altersbedingten Krankheiten eher behaftet sein könnte.
Aber welche praktischen Auswirkungen könnte das haben?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
amidelis 06.07.2015, 22:21
6. Na

Da jubelt die Münchner rück. Neuer Privatpatient? 31? Lächle! Denn deine Versicherung könnte dich testen und herausfinden dass du 51 bist. Dann kriegst du den 51er Tarif, oder keinen. Oh Mann - so wird aus Wissenschaft Kommerz. Fehlt nur noch dass meine Zahnbürste klingelt wenn ich nicht rechtzeitig die Zähne putze - ferngesteuert von der zahnzusatzversicherung. Vergesse ich das steigt meine Prämie

Beitrag melden Antworten / Zitieren
günter1934 06.07.2015, 22:27
7.

Zitat von Stäffelesrutscher
»Wie kann das sein?« Das frage ich mich nach der Lektüre dieses Artikels immer noch. Hat man den Nikotin- und Alkoholkonsum erfasst? Die berufliche Tätigkeit?
Man hat offensichtlich 1037 Probanden mit inzwischen 38 Jahren von ihrer Geburt an erfasst, die aus welchen Gründen auch immer eben körperlich zwischen ... und 68 Jahren alt erschienen.
Aus meinem Nickname kann mein Alter erkennen, ich fühle mich natürlich noch wie... ja wie was denn? ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
"Armenhaus" 06.07.2015, 22:45
8. Biologische Uhr

Bis vor 2-3Jahren sprach fast jeder noch davon -wenn man sich mit Anfang 40 wie 75 ++ fühlt könnte es einfach auch nur Erschöpfung durch Überarbeitung sein.- Der "BurnOut" ist bei einer 45 -60 Std. Arbeitszeit
bei zu wenig Schlaf, zu wenig Freizeit / Urlaub / Erholung einfach vorprogrammiert

Beitrag melden Antworten / Zitieren
yxos 06.07.2015, 23:06
9. Soso...

... Günter, sie sind also zwischen 19 und 34 Jahre alt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 8