Forum: Wissenschaft
Blamage für amerikanisches Militär: Iran veröffentlicht Videos aus erbeuteter US-Droh

Es ist eine erneute Blamage für das US-Militär: Den Iranern ist es offenbar gelungen, Videomaterial aus der Ende 2011 erbeuteten "Sentinel"-Drohne zu gewinnen. Die Bilder aus dem Tarnkappenflugzeug sind Fachleuten zufolge wohl und zeigen unter anderem die US-Luftwaffenbasis in Kandahar.

Seite 1 von 18
moev 07.02.2013, 17:43
1.

Bei den ganzen Drohnen die auch über den Iran schwirren war ja fast schon zwangsläufig so das auch mal eine in feindliche Hände gerät.

Bislang allerdings nicht das Iran verlässlich wiederholen konnte und weniger seitdem keine US Drohnen mehr überfliegen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gsm900 07.02.2013, 17:44
2. Da fehlt wohl was?

Zitat von sysop
Die Bilder aus dem Tarnkappenflugzeug sind Fachleuten zufolge wohl und zeigen unter anderem die US-Luftwaffenbasis in Kandahar.
Vermutlich etwas wie echt, authentisch oder ähnliches.

"Die Bilder aus dem Tarnkappenflugzeug sind Fachleuten zufolge wohl [echt?] und zeigen unter anderem die US-Luftwaffenbasis in Kandahar."

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hansdampf01 07.02.2013, 17:50
3. Ziegen...

Zitat von
Eine Automatik habe daraufhin die Befehle der Piloten außer Kraft gesetzt und die Drohne sanft landen lassen - mitten zwischen Ziegen auf einer Weide
So, so zwischen Ziege. So genau weiß man das also. Vielleicht waren es ja auch Hühner oder Berglöwen?
Lächerlich, wenn amn schon spekuliert dann aber bitte auf dem Teppich bleiben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Darjaan 07.02.2013, 17:50
4.

bin mal gespannt wann der erste von einer Provokation des Irans labert, weil sie dieses Bildmaterial veröffentlicht haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
CaptainSubtext 07.02.2013, 17:51
5.

Die Daten waren unverschlüsselt? Selbst Schuld.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
angnaria 07.02.2013, 17:51
6. vielleicht

sollte man den Iran mal so sehen, wie er wirklich ist: Eine Kulturnation mit hervorragenden Bildungseinrichtungen.
Sie haben halt leider zur Zeit noch die falsche Führung, aber auch da werden sich mit der Zeit die moderaten kräfte durchsetzen.
Zusammengefasst: Der Iran ist all das, was Saudi Arabien nicht ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
papaleo3011 07.02.2013, 17:52
7. Eilmeldung:

"Wie die staatliche Nachrichtenagentur KCNA am 07.02.13 mitteilte ist es erstmals gelungen 3 US-Drohnen abzufangen, umzuprogrammieren und anschließend im 24-Stundeneinsatz übers W.H kreisen zu lassen."

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hxk 07.02.2013, 17:55
8. Echt?

Oder so echt, wie der jüngst vorgestellte Tarnkappenjäger und der ins All geschossene Affe?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
johannes greve 07.02.2013, 17:56
9. Forum

Was ist das für ein grauenhaftes Deutsch!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 18