Forum: Wissenschaft
Darmstadt: Teilchenbeschleuniger kostet 500 Millionen Euro mehr als geplant
DPA

Der Bau des Teilchenbeschleunigers Fair in Darmstadt wird mindestens 1,7 Milliarden Euro verschlingen. Zu teuer, moniert der Bundesrechnungshof - und prangert schlechtes Kostenmanagement an.

Seite 3 von 3
mgrevenstein 29.12.2018, 08:10
20. Kann

ja sein das es sich um sinnvolle Forschungsinvestitionen handelt. Aber ist das nicht zu limitieren oder im Vorfeld klar abzugrenzen? Für Forschung kann man meines Erachtens nicht genug ausgeben. Stellt sich eben nur die Frage warum auch hierbei in "Europa" wieder jeder sein eigenes Süppchen kocht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dbeck90 29.12.2018, 09:25
21. Spottbillig

Wie günstig so ein kleiner alter Teilchenbeschleuniger im Vergleich zu einem hochtechnisierten Flughaften sein kann, der Teilchen nahezu Lichtgeschwindigkeit.... oh wait... das mit den beschleunigten Teilchen war gar nicht der Flughafen? :D Dann weiß ich wieso ich beim teilchenbeschleuniger keine einzige Landebahn gefunden hab....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
monoman 29.12.2018, 09:46
22.

Es gab Zeiten, da war das mal richtig viel Geld :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 3