Forum: Wissenschaft
Easyjet: Airline testet Drohnen als Blitz-Detektive
Tim Anderson

Treffen Blitze ein Flugzeug, muss es mit hohem Zeit- und Personalaufwand auf Schäden überprüft werden. Bei Easyjet sollen künftig Drohnen diesen Job übernehmen.

Seite 1 von 2
kuchengespenst 11.06.2015, 16:05
1. Fluglinie

Das deutsche Wort ist "Fluglinie", nicht "Airline".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
heyheymymy 11.06.2015, 16:23
2. @kuchengespenst

Na dann vergessen Sie mal nicht ihre Rechenmaschine auszuschalten, nach dem sie ihre elektronische Post gelesen haben und im Zwischennetz wellenreiten waren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kuchengespenst 11.06.2015, 17:31
3. @heyheymymy

Ja, wie gerne würde ich durch Lehnwörter und Denglisch meine kulturelle und soziale Überlegenheit unter Beweis stellen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
erst nachdenken 11.06.2015, 17:40
4. Gute Idee

Ein ausgereiftes System dürfte nebenbei auch noch zuverlässiger sein, als manuelle Kontrollen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rhineland-palatia 11.06.2015, 21:05
5. @cake ghost

Naturally, one can live life without "Denglish" when you are a retired teacher.
Please try it in Shanghai or Mumbai.
Good luck...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Zitrone! 11.06.2015, 21:41
6.

Zitat von rhineland-palatia
Naturally, one can live life without "Denglish" when you are a retired teacher. Please try it in Shanghai or Mumbai. Good luck...
In Shanghai oder Mumbai braucht man Denglish? Nun ja, in Shanghai kenne ich mich nicht aus, und bei Mumbai bin ich nicht sicher, aber ich weiß aus sicherer Quelle, dass man in Delhi "Hindlish" spricht ...

Gibt schon merkwürdige Beiträge hier ;)

Zu den Drohnen: Es ist wie immer, solche Geräte erkennen perfekt die Fehler, auf die man sie programmiert hat. "Komische" Stellen in der Flugzeughaut, die mit den vorgegebenen Mustern nicht übereinstimmen (die also der Programmierer nicht erwartet hat), würden vielleicht eher einem Menschen auffallen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Frokuss 12.06.2015, 09:19
7. airline

was hört sich denn daran besser an als an Fluglinie? wir verhunzen unsere Sprache.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dreizack2010 12.06.2015, 10:08
8. Fluglinie vs. Airline

Zitat von Frokuss
was hört sich denn daran besser an als an Fluglinie? wir verhunzen unsere Sprache.
Fluglinie und Airline sind nicht dasselbe: Eine Fluglinie ist die Linie, die ein bestimmtes Flugobjekt, zum Beispiel ein Vogel, während seines Fluges hinterlassen hat. Die "Airline" ist hingehen die Luftlinie, also die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten. Daher ist eine Fluglinie normalerweise länger als die Airline, die auch als "Luftlinie" bezeichnet wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
querulant_99 13.06.2015, 09:00
9.

Zitat von Zitrone!
In Shanghai oder Mumbai braucht man Denglish? Nun ja, in Shanghai kenne ich mich nicht aus, und bei Mumbai bin ich nicht sicher, aber ich weiß aus sicherer Quelle, dass man in Delhi "Hindlish" spricht ... Gibt schon merkwürdige Beiträge hier ;) Zu den Drohnen: Es ist wie immer, solche Geräte erkennen perfekt die Fehler, auf die man sie programmiert hat. "Komische" Stellen in der Flugzeughaut, die mit den vorgegebenen Mustern nicht übereinstimmen (die also der Programmierer nicht erwartet hat), würden vielleicht eher einem Menschen auffallen.
Bilderkennungssysteme sind mitterweile so gut, dass sie selbst dann Personen erkennen, wenn sie nach einer durchzechten Nacht ziemlich derangiert aussehen. Dabei hat der Computer überhaupt keine Passbilder der Person, wie sie nach 5 oder 10 Maß Bier aussieht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2