Forum: Wissenschaft
Erdbebenserie in Los Angeles: Kalifornien fürchtet "The Big One"
Google Earth

Jahrelang war es ruhig - jetzt wurde Los Angeles von gleich zwei kräftigen Erdbeben wachgerüttelt. Seitdem bangt Kalifornien: Sind das die Vorboten des lange erwarteten Mega-Bebens?

Seite 1 von 11
fragenundantworten 08.04.2014, 15:11
1. 200 L Trinkwasser...

können im Extremfall für eine Person maximal ein paar Monate zum reinen Nicht-Sterben reichen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nabakov 08.04.2014, 15:11
2. 200 l Trinkwasser...

...sollen für 5 Jahre reichen?
Da fehlt wohl mindestens eine Null... ;o)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Privatier 08.04.2014, 15:13
3. Und in der Garage lagern mehr als 200 Liter Trinkwasser, "das reicht für fünf Jahre".

Zitat von sysop
Jahrelang war es ruhig - jetzt wurde Los Angeles von gleich zwei kräftigen Erdbeben wachgerüttelt. Seitdem bangt Kalifornien: Sind das die Vorboten des lange erwarteten Mega-Bebens?
(Überschrift == Zitat: erster Absatz, letzter Satz)

Welche innovative Regenerationstechnik ermöglicht es, mit etwas mehr als 0,11 Liter pro Tag auszukommen - ja alleine bereits die Verluste durch die Verdunstung in den fünf Jahren zu kompensieren?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
PeterAverage 08.04.2014, 15:14
4. Mehr als 200 Liter Trinkwasser . . .

. . . lagern in der Garage und reichen "für fünf Jahre"!? Respekt - der Mann muss ein großer Asket sein! Bei einer empfohlenen Tagesmenge von 2 Litern für einen Erwachsenen käme ich ziemlich genau 100 Tage damit aus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mannfreed 08.04.2014, 15:15
5. Bekannt

Zitat von sysop
Jahrelang war es ruhig - jetzt wurde Los Angeles von gleich zwei kräftigen Erdbeben wachgerüttelt. Seitdem bangt Kalifornien: Sind das die Vorboten des lange erwarteten Mega-Bebens?
Das alles ist doch bekannt und kann durch entsprechende Bauweise verhindert werden. Daher möchte ich im Falle des Falles auch kein Gejammer hören.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cbsabacus 08.04.2014, 15:15
6. 200liter

Wie reicht das denn für 5 Jahre?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tomvomwom 08.04.2014, 15:18
7. 200 Liter Trinkwasser für fünf Jahre

Und in der Garage lagern mehr als 200 Liter Trinkwasser, "das reicht für fünf Jahre". - man wundert sich ....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
vinyl 08.04.2014, 15:21
8.

Entweder 200hl oder von mir aus auch 2000gal, aber mit 200l kommt der gute Mann nicht weit...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
separator 08.04.2014, 15:29
9. ganz einfach

Zitat von fragenundantworten
können im Extremfall für eine Person maximal ein paar Monate zum reinen Nicht-Sterben reichen.
Der gute Mann recycelt :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 11