Forum: Wissenschaft
Erderwärmung: Was das wahre Problem der Klimapolitik ist
DPA

Der Sommer heizt die Klimadebatte an: Die einen sehen die hohen Temperaturen als Beweis einer fatalen Erderwärmung, die anderen verdammen Alarmismus, er stumpfe die Menschen eher ab. Beide Positionen sind falsch.

Seite 16 von 16
frank-xps 21.08.2018, 11:20
150. schon beim verstehenden Lesen hapert es

Zitat von der.tommy
Gut sie zweifeln an der Theorie des menschengemachten Klimawandels. Dass der derzeitige Klimawandel ausschließlich vom Menschen verursacht wird, behauptet Niemand. Damit ist dieser Teil ihrer These falsch. Sie behaupten ferner, es gäbe keine Beweise dass wir das Klima überhaupt beeinflussen. Auch das ist falsch. Co2 wirkt aufs Klima. Darüber kann nicht diskutiert werden weil das wissenschaftlich gesichert ist. Wenn sie dies anzweifeln, zweifeln Sie an den Grundfesten der Physik: energieerhaltungssatz, Thermodynamik, Quantenmechanik. Um diese drei Dinge begründet in Zweifel zu ziehen, müssen sie deutlich mehr bringen, also „ich glaub das nicht. Daher werde ich zum Zwecke der Diskussion annehmen, wir sind uns einig dass oben angesprochene Theorien ihre Gültigkeit besitzen. Wenn dem so ist, folgt aber zwangsläufig, dass co2 einen Treibhauseffekt verursacht, immer. Fraglich ist nun, ob dieser beispielsweise durch natürliche co2-Quellen stärker bewirkt wird (bzw. Verändert wird im Sinne eines Klimawandels), also durch den Eintrag, den wir verursachen. Man kann beide voneinander unterscheiden, da die Isotopenzusammensetzungen von anthropogenem co2 anders ist als die von dem im natürlichen Zyklus frei werdenden co2. Daran kann man aber mittlerweile ablesen, dass wir Menschen maßgeblich für den zusätzlichen co2 Eintrag in der Atmosphäre verantwortlich sind. Daraus folgt aber auch unmittelbar, dass wir für den stärker werdenden Treibhauseffekt verantwortlich sind. So und jetzt kommen sie mit wissenschaftlich fundierten Gegenbeweisen?
Ich las noch nichts von ihrer formalen Qualifikation, deshalb weil sie eine solche gar nicht besitzen? alles nur aufgeschnappt von anderen?

1.) ich habe niemals behauptet das der Klimawandel ausschließlich natürlich ist. wenn sie nachdenken beeinflusst jede Ameise das Klima eine Spezies wie der Mensch hat natürlich Auswirkungen auf einen Planeten ganz klar. aber sie können eben nicht natürliche von anderen Einflüssen trennen. genau das habe ich behauptet und das ist meiner Meinung nach stand der Wissenschaft.

2.) die Bisherigen Bemühungen um den "Klimawandel" aufzuhalten scheinen aber von underperformern vorgedacht zu sein.
Die EEG incl Energiewende hat trotz gigantischem Mitteleinsatz noch keine einzige Tonne CO² eingespart. auch alle sonstigen Ansätze zur CO² Reduzierung sind wohl als gescheitert zu betrachten.
Insbesondere in den sich stärker erwärmenden Großstädten gibt es wohl eine Fraktion von Moralaposteln die den Eigenen Lebensstil quasi kompensieren wollen durch lautes Geschrei.
zum Abschluss noch mal die Nachfrage ob der formalen Qualifikation Ihrer seits.

Beitrag melden
frank-xps 21.08.2018, 11:27
151. na dann mal los

Zitat von der.tommy
Ich bin Physiker. So viel dazu.
Sie sind also Physiker auf welchem Fachgebiet sind sie denn Tätig denn Klimatologie ist es ja ganz offensichtlich nicht.

Bitte erläutern sie die Gründe für die Mittelalterliche Warmzeit.
bitte erklären sie warum soviel antike Hafenanlagen entweder kilometerweit Land einwärts oder wie in Alexandria unter dem Meeresspiegel zu finden sind.

Erläutern sie wie sie die sich verändernde Sonnenaktivität in die Prognosen einfließen lassen und wie sie in der Lage sind diese Veränderungen vorherzusagen.

Beitrag melden
der.tommy 21.08.2018, 11:27
152. @frank-xps

Die Antwort zu meiner formalen Qualifikation habe ich geliefert. Physiker. Wie lautet Ihre? Die Antwort darauf, dass sie sich eben irren (weil sie es nicht wissen) und ihre „Meinung“ man könne natürliche von menschlichen Ursachen nicht trennen, habe ich Ihnen auch gegeben. Verwechseln Sie ihre persönlichen wissenslücken nicht mit dem Stand der Wissenschaft.

Beitrag melden
Seite 16 von 16
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!