Forum: Wissenschaft
Erforschung der Seuche: Menschen können Ehec auf Nahrung übertragen

Die Ehec-Krise verschärft sich wieder: Labortests haben den Verdacht bestätigt, dass der gefährliche Erreger auch vom Menschen auf Speisen übertragen werden kann.*Die meisten Verbraucher essen aber wieder Gurken, Salat und Tomaten.

Seite 21 von 21
schulti11 25.06.2011, 11:13
200. Ursache Humanmedizin

Zitat von werner thurner
Schulti, ich gehe jetzt nicht im Einzelnen auf diese Sätze ein, aber etwas mehr Denken wäre angesagt.
Sie haben hier im Forum immer wieder versucht, die Tierhaltung als Verursacher auszumachen. Diese von Ihnen propagiere Theorie hat sich als absolut falsch erwiesen.
Interessant ist z.B., dass der Erreger gegen 8 Antibiotikagruppen resistent ist, die allesamt in der Humanmedizin eingesetzt werden und nicht in der Tierhaltung.
Es ist nicht auszuschliessen, dass der Erreger in Krankenhäusern herangezüchtet wurde.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 21 von 21