Forum: Wissenschaft
Für drei Millionen Euro: Experten restaurieren Rembrandts "Nachtwache"
Freek Van Den Bergh/ ANP/ DPA

Rembrandt gilt als einer der größten Künstler aller Zeiten. Sein bekanntestes Werk, "Die Nachtwache", wird nun mit moderner Technik vermessen und für eine Millionensumme restauriert.

dasfred 09.07.2019, 00:48
1. Ich finde die öffentliche Restaurierung sehr gut

Damit können sich interessierte Laien informieren, wie aufwendig so ein Prozess ist. Außerdem schafft es noch mehr Verbundenheit mit dem Werk, wenn man die Arbeit begleiten darf, statt nur das fertige Werk betrachten zu können. Ich habe einige wenige Dokus aus Restaurierungswerkstätten gesehen und bin immer wieder fasziniert, wie diese Verwandlung vom Vorher zum Nachher passiert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zia-zaruba 09.07.2019, 07:25
2. Ein fantastische Gemälde

vom ersten "AUGEN- blick " war ich fasziniert. Wie schön, dass es restauriert wird. ( ich habe im TV gehört, dass es schon mehrfach angegriffen wurde. Wie Dumm die Menschen sind).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
meresi 11.07.2019, 23:35
3. Ich bin auf meinen Knien

wiedereinmal, den vor diesem Meister darf man das. Einer meiner Idole, neben Caravaggio...und ein paar mehr. Habe es live gesehen. Nach einem Besuch von van Gogh's Museum. Da brauchte es keinen Besuch in einem coffee shop vorher.

Beitrag melden Antworten / Zitieren