Forum: Wissenschaft
Geplante Mission: China will auf der Rückseite des Mondes landen
DPA / Nasa / DSCOVR

Bisher hat dort noch niemand eine weiche Landung gewagt - jetzt wollen es chinesische Forscher versuchen: Die Sonde "Chang'e 4" soll innerhalb der nächsten fünf Jahre auf der Rückseite des Mondes landen und dort Daten sammeln.

Seite 1 von 6
SchneiderG 11.09.2015, 14:36
1.

Ich seh da kein Problem, die schaffen das.

Mit dem heutigen Wissen und dem Know-how gegenüber den fast schon primitiven Mitteln der Russen und den USA vor 50-60 Jahren, dürfte das ganze im Vergleich Heute ein Kinderspiel werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ein_denkender_Querulant 11.09.2015, 14:37
2. Was will man dort?

Aus der Rückseite des Mondes ist es immer dunkel. Was suchen die da?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
severin123 11.09.2015, 15:05
3. wieso immer dunkel?

Das kann nicht stimmen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zamparonio 11.09.2015, 15:12
4. Wie ?

Zitat von Ein_denkender_Querulant
Aus der Rückseite des Mondes ist es immer dunkel. Was suchen die da?
Wieso ist es da immer dunkel ?
Nur weil die Rückseite von der Erde aus nie sichtbar ist, heißt es noch lange nicht, dass dort die Sonne nicht hinkommt. :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pet_falber 11.09.2015, 15:16
5. Dunkel ?

@Querulant
Der einzigste Ort wo es immer dunkel ist, ist wohl das Innere deines Kopf's.
Wie sagte schon der große Philosoph Dieter Nuhr
"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten" :))

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cassandros 11.09.2015, 15:33
6. Das Männchen im Mond tobt

Zitat von pet_falber
@Querulant Der einzigste Ort wo es immer dunkel ist, ist wohl das Innere deines Kopf's. Wie sagte schon der große Philosoph Dieter Nuhr "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten" :))
Ist ein solcher Schnitzer Grund für grobe Pöbeleien?

Der Hinweis, daß bei einer Mondfinsternis die Rückseite des Mondes im Licht liegt, wäre angemessener und im Wortsinne erhellend gewesen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Layer_8 11.09.2015, 15:34
7. Rotverschiebung

Die planen vielleicht schon ein paar feste Teleskope dort hinten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Illya_Kuryakin 11.09.2015, 15:35
8.

Auf der Rückseite des Mondes kann man hinterher von der Erde aus kein Landegestell sehen... :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ein_denkender_Querulant 11.09.2015, 15:47
9. Der Mond dreht sich nicht

Wenn der Mond sich nicht dreht, seht immer die gleiche Seite zur Sonne. Ist doch klar! Ist doch auf Merkur genauso. Und wenn der Mond sich drehen würde, sähen wir in rundherum, tun wir aber nicht
q.e.d

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 6