Forum: Wissenschaft
Himmelsglut über dem Pazifik: Hawaiianer staunen über rätselhafte Leuchtkugel

Mitten in einer Juni-Nacht leuchtete über dem Pazifik plötzlich der Himmel: Eine riesige helle Kugel blähte sich. Wilde Spekulationen*folgten*- was war der Auslöser? Jetzt gibt es eine Erklärung für das rätselhafte Phänomen. Ein Video zeigt den seltsamen Feuerball.

Seite 2 von 2
Acrux 07.07.2011, 03:15
10. Kommt oefter vor

Zum Beispiel hier ein japanischer Start Ende 2006, der zu so einer Kugel ueber Suedamerika gefuehrt hat: http://www.eso.org/public/news/eso0648/ (mit Video hier http://www.eso.org/public/archives/v...o/eso0648a.mov)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Roana 07.07.2011, 07:22
11. Wassertropfen, Insekt, Staubfussel

Zitat von Tuennemann
Ein Kondenztropfen auf der Linse der Kamera, das wird es gewesen sein ...
War auch mein erster Gedanke... oder ein kleines Insekt irgendwo im Strahlengang

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jot-we 07.07.2011, 07:28
12. °!°

Und dann kommen üblicherweise die Verschwörungstheoretiker, die sich der Logik und Vernunft verweigern ... ... was leider nur die eine Hälfte des Auftriebs ist: natürlich kommen ebenso gerne die Alles-weg-Erklärer, die mit messerscharfer Logik beweisen, dass man doch nur die Venus unter ungewöhnlichen meteorologischen Bedingungen gesehen habe ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mck79 07.07.2011, 07:28
13. Normal

Wirds schon noch ne Erklärung zu geben. Fraglich ist doch nur warum die Amis schon wieder mit Interkontinentalraketen spielen. Die Minuteman III ist ja so neu auch wieder nicht.

Zum Autor: echt geile Schreibe ;-

Zitat aus dem Artikel: (Copy+Paste)
Nicht auszuschließen sei, dass nicht nur die Hitze des Gases, sondern auch die Druckwelle eine Rolle gespielt habe, meint Plait. Luft glühen, wenn sie zusammengedrückt werde.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Verun 07.07.2011, 09:59
14. -

Zitat von zch
Und dann kommen üblicherweise die Verschwörungstheoretiker, die sich der Logik und Vernunft verweigern.
Nein, dann kommen selbsternannte Wissenschaftler, auch bekannt als Theologen und erfinden - für sie kohärent wirkend - Argumente, warum das alles halt doch übernatürlichen Ursprungs ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
BEASTIEPENDENT 07.07.2011, 12:13
15. Wider den Titelzwang!

Zitat von mck79
Wirds schon noch ne Erklärung zu geben. Fraglich ist doch nur warum die Amis schon wieder mit Interkontinentalraketen spielen. Die Minuteman III ist ja so neu auch wieder nicht. Zum Autor: echt geile Schreibe ;- Zitat aus dem Artikel: (Copy+Paste) Nicht auszuschließen sei, dass nicht nur die Hitze des Gases, sondern auch die Druckwelle eine Rolle gespielt habe, meint Plait. Luft glühen, wenn sie zusammengedrückt werde.
Nunja, wer im Glashaus sitzt… Du hast selber drei Fehler in Deinem Satz, der Autor hat einen (ganz normalen) Fehler beim Kürzen oder Redigieren seines Beitrags produziert…

Beitrag melden Antworten / Zitieren
m a x l i 07.07.2011, 12:17
16. Die Anzahl IST

Zitat von SalsaMina
Liebe Spiegel'er, seid doch so gut und überprüft was ihr schreibt. Die Anzahl der Fehler in dem Artikel sind fast spektakulärer als der glühende Ball selbst!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 2