Forum: Wissenschaft
Interaktiver Abgas-Atlas 2018: In diesen Städten war die Stickoxidbelastung zu hoch
SPIEGEL ONLINE

Die Stickoxidwerte lagen 2018 in mindestens 35 deutschen Städten über dem Grenzwert. Das schlechteste Ergebnis lieferte eine Station in Stuttgart. Prüfen Sie in unserem Abgas-Atlas: Wie schmutzig ist Ihre Region?

Seite 1 von 13
fellmonster_betty 31.01.2019, 14:33
1. wind.

es fehlen Aussagen der klimatischen Werte Windstärke, Windrichtung, Temperaturen, Luftfeuchtigkeit, Niederschläge. sonst kann man rechtelbische und linkselbische Werte nicht vergleichen, denn die dicken Pötte pusten in 30 m Höhe schwarze Abgasfahnen in die Luft, und das ist zum Teil kilometerweit zu riechen! ist im übrigen Abgasgestank auch Schadstoffhaltung?

Beitrag melden
ottorichard-stallmann 31.01.2019, 14:36
2. Wenn die Städte selber entscheiden...

wo sie messen und wo nicht, ist das alles wenig aussagekräftig.

Beitrag melden
Supertramp 31.01.2019, 14:36
3. Taxis und Busse schnell auf E-Antrieb umrüste

bei Feinstaub ist es eher Industrie und Landwirtschaft. Wann wird endlich der Kachelofen mit Holz in Städten verboten

Beitrag melden
ihawk 31.01.2019, 14:38
4. Verbot von Schwerlastwagen

Mich wundert, dass bei Klimaschutz Diskussionen nicht das Thema Schwerlastwagen angesprochen wird.
Ich denke, Schwerlastwagen sollten im Innenstadtbereich verboten werden - die Industrie wird zwar schwer protestieren ... früher waren Schwerlastwagen in Innenstädten weitgehend verboten. Aus Profitsucht wurde dies zum Nachteil der Allgemeinheit geändert.

Beitrag melden
jupp78 31.01.2019, 14:43
5.

Weniger NO2 bedeutet nun einmal mehr Ozon, denn NO2 ist ein Ozonkiller. Ob man sich hier wirklich einen Gefallen tut das NO2 zu reduzieren?

Beitrag melden
wasistlosnix 31.01.2019, 14:43
6. Überall saubere Luft

das wird wohl nie erreicht!

Beitrag melden
realplayer 31.01.2019, 14:44
7.

Na klar Hamburg - die Clowns wissen aber schon, dass der ganz Dreck der Max Brauer Allee vom Hafen kommt? Schaut Euche mal die Stickoxidwerte in Hamburg an - genau 4 km in die Stadt rein ist der Dreck von den Schiffen noch zu finden. DANKE.

Beitrag melden
cindy2009 31.01.2019, 14:45
8. schon lange

Zitat von Supertramp
bei Feinstaub ist es eher Industrie und Landwirtschaft. Wann wird endlich der Kachelofen mit Holz in Städten verboten
In Stuttgart ist das die letzten Jahre schon lange der Fall.

Beitrag melden
shmubu 31.01.2019, 14:46
9. Rein deutsches Problem?

Der Grafik nach zu urteilen, gibt es dieses Problem nur in Deutschland. Man fragt sich ja schon, warum ein und dieselben Autos in Frankreich, Österreich oder Polen so viel sauberer sind.

Beitrag melden
Seite 1 von 13
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!