Forum: Wissenschaft
Johann-Dietrich Wörner: DLR-Chef leitet künftig Europas Raumfahrtagentur
DPA

Die Raumfahrtagentur ESA ist Europas oberste Weltraumbehörde. Nun bekommt sie einen neuen Chef: Der deutsche Johann-Dietrich Wörner tritt das Amt Mitte nächsten Jahres an.

rentner2012 18.12.2014, 14:37
1. Bauingenieur

Ein Bauingenieur an der Spitze der ESA, jetzt bauen wir die berühmte Himmelsleiter (zur ISS)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dishmaster 18.12.2014, 15:05
2. Deal

Böse Zungen behaupten, dass das Teil des Deals ist, in dem Frankreich nun der Bau der Ariane 6 zugestanden wurde. Deutschland wollte nur eine modifizierte Ariane 5, was weniger gekostet hätte. Manus manum lavat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
discprojekt 18.12.2014, 16:02
3. Ich

find das sehr gut, bin auch neugierig, ob dieses, eben nicht kritische, posting veröffentlich wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
postit2012 18.12.2014, 16:58
4. Es gibt ein Qualifikationsfeld, das in Deutschland

Zitat von rentner2012
Ein Bauingenieur an der Spitze der ESA, jetzt bauen wir die berühmte Himmelsleiter (zur ISS)
nur sehr schwer zu besetzen ist, weil die entsprechenden Leute sehr rar sind. Es nennt sich Wissenschaftsmanagement und dürfte an der Spitze der ESA gefragt sein.
Das Grundstudium ist da (fast) wurscht. Jemand, der weiß, was man auf welches Fundament bauen kann und was nicht, muss da nicht die schlechteste Wahl sein ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fitzefatz 18.12.2014, 19:39
5. Ohje...

...besonders innovationsfördernd ist mir Herr Wörner als DLR-Chef nicht gerade in Erinnerung.
Aber vielleicht liegt das auch nur an meinem Standpunkt in Sachen Raumfahrttechnik...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rentner2012 18.12.2014, 20:22
6. Man sollte mal überlegen

geehrter postit 2012 warum ein Bauingenieur seine Karriere in einem fachfremden Gebiet macht, wohl nicht um die Raumfahrt weiter zu bringen sondern nur sich selbst. Vielleicht war ihm aber auch der Weg über die Powerpoint-Branche (Unternehmensberater) nur zu mühsam?

Beitrag melden Antworten / Zitieren