Forum: Wissenschaft
Klimakonferenz Kopenhagen - was soll die Welt beschließen?

Der Druck auf die USA, China und andere Staaten steigt. Jetzt schlug der dänische Gastgeber in einem Verhandlungspapier vor, die CO2-Emissionen bis 2050 zu halbieren. Was soll die Welt Ihrer Meinung nach im Einzelnen beschließen?

Seite 1 von 147
Klo 30.11.2009, 14:10
1.

Zitat von sysop
Der Druck auf die USA, China und andere Staaten steigt. Jetzt schlug der dänische Gastgeber in einem Verhandlungspapier vor, die CO2-Emissionen bis 2050 zu halbieren. Was soll die Welt Ihrer Meinung nach im Einzelnen beschließen?
Irgendwas. Aber man wird sich auch diesmal nicht durchringen können, irgendwas zu beschließen. Folglich wird auch diese Konferenz wieder eine sinnlose Farce.

Beitrag melden
Edgar 30.11.2009, 14:16
2.

Zitat von sysop
Was soll die Welt Ihrer Meinung nach im Einzelnen beschließen?
Eine kritische Reevaluierung der Daten, Methoden und Aussagen des 'Weltklimarats'.

Beitrag melden
Angler29 30.11.2009, 14:29
3.

Zitat von Edgar
Eine kritische Reevaluierung der Daten, Methoden und Aussagen des 'Weltklimarats'.
.....und als Konsequenz, dessen Abschaffung.

Beitrag melden
de.nada 30.11.2009, 14:30
4.

Zitat von Klo
Irgendwas. Aber man wird sich auch diesmal nicht durchringen können, irgendwas zu beschließen. Folglich wird auch diese Konferenz wieder eine sinnlose Farce.
Na also was soll den schon beschlossen werden, wenn das so vom IPCC empfohlen wird wie am Ende des Artikels zu lesen ist ?
"Der Weltklimarat (IPCC) hat von den Industriestaaten gefordert, die Emissionen bis 2020 um 25 bis 40 Prozent zu senken. Dazu sagte Steiner: "Es klafft noch eine große Lücke, aber sie beginnt sich zu schließen." Die geforderten 25 bis 40 Prozent seien von den Potentialen her "durchaus zu schaffen", wie diverse Studien gezeigt hätten."
Das ist ja sehr genau angedeutet möchte man als Leser da ausrufen.
Das Viertel der Weltbevölkerung das "God save the Queen" sagen kann, hat's da doch wesentlich einfacher.

Beitrag melden
saul7 30.11.2009, 15:04
5. Die

Zitat von sysop
Der Druck auf die USA, China und andere Staaten steigt. Jetzt schlug der dänische Gastgeber in einem Verhandlungspapier vor, die CO2-Emissionen bis 2050 zu halbieren. Was soll die Welt Ihrer Meinung nach im Einzelnen beschließen?
Welt möge verbindliche und effektive Beschlüsse fassen, um die herannahende Klimakatastrophe aufzuhalten. Dazu wäre es nötig, dass alle Staaten ihre Partikularinteressen hintanstellen. Ein Traum und wahrscheinlich unerfüllbar...

Beitrag melden
snoopdog 30.11.2009, 15:45
6. Welche Klimakatastrophe?

Zitat von saul7
Welt möge verbindliche und effektive Beschlüsse fassen, um die herannahende Klimakatastrophe aufzuhalten. Dazu wäre es nötig, dass alle Staaten ihre Partikularinteressen hintanstellen. Ein Traum und wahrscheinlich unerfüllbar...
Welche Klimakatastrophe?

Beitrag melden
AndyH 30.11.2009, 15:55
7.

Zitat von snoopdog
Welche Klimakatastrophe?
Die aus dem Sim-Earth Spiel der möchtegern Klimatologen.

Beitrag melden
AndyH 30.11.2009, 15:57
8.

Zitat von sysop
Der Druck auf die USA, China und andere Staaten steigt. Jetzt schlug der dänische Gastgeber in einem Verhandlungspapier vor, die CO2-Emissionen bis 2050 zu halbieren. Was soll die Welt Ihrer Meinung nach im Einzelnen beschließen?
Die sollen zugeben, dass das alles Bullshit war und nach hausegehen.
Ist aber nicht wahrscheinlich, 15000 Leute suchen ein Begründung für Konferenztourismus und fette Jobs.

Beitrag melden
aceofspade 30.11.2009, 16:02
9. Prioritaeten richtig setzen

Zitat von snoopdog
Welche Klimakatastrophe?
openhagen
Heute gibt es wieder ein Artikel im Wall Steet Journal von Lomborg/ Director of Thinktank Copenhagen Consensus Center, der darauf verweist, dass es mit dem Gletscherschwund im Himalaya nicht weit her ist. Die Leute leiden unter Wassermangel, weil die Gletscher sich aufbauen statt abzutauen.

Die Bergleute in Nepal wissen nichts von der Klimakatastrophe, wollen aber aus den Slums raus und ihre Kinder auf ordentliche Schulen schicken.

Wie kann man den verkleisterten Politikern endlich beibiegen, dass sie die Ressourcen nicht zum Fenster raus hauen sollen? Es gibt weiss Gott wichtigeres als CO2 Vermeidung.

Beitrag melden
Seite 1 von 147
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!