Forum: Wissenschaft
"Lunar Lander": Europas Mondmission fällt aus
Astrium

Der europäische Forschungsroboter "Lunar Lander" sollte in einigen Jahren am Südpol des Mondes landen. Doch daraus wird nichts. Weil Staaten wie Frankreich, Italien und Großbritannien kein Geld geben wollen, zieht Deutschland jetzt die Reißleine.

Seite 1 von 5
goldfuchs 16.11.2012, 16:52
1. Keine Kohle

aber für ne 1/2 Milliarde einen Sateliten auf den Mond schiessen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sample-d 16.11.2012, 16:57
2. ||||||||||||

Zitat von goldfuchs
aber für ne 1/2 Milliarde einen Sateliten auf den Mond schiessen...
33,3 Milliarden für Verteidigung - aber nicht mehr als eine Viertel für eine Mondlandung ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Airkraft 16.11.2012, 16:58
3. Das bisschen Geld...

kann man ja auch woanders - z.B. "GALILEO" - noch mit "versenken"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Meckermann 16.11.2012, 17:00
4.

Zitat von goldfuchs
aber für ne 1/2 Milliarde einen Sateliten auf den Mond schiessen...
Da wäre das Geld allemal besser angelegt als bei der Rettung der HypoReal...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lyseas 16.11.2012, 17:00
5. Nee...

Für Wissenschaft, wenn auch nur aus reiner Neugier, da haben unsere Staatschefs kein Geld... aber für die Gier einiger Global Player, da haben die mehr als genug... Irgendwie hat man den Eindruck, als wären hier die Prioritäten falsch gesetzt. Technologischer Fortschritt ist nicht nur die nächste iPhone-Generation!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mundi 16.11.2012, 17:01
6. relativ

Zitat von goldfuchs
aber für ne 1/2 Milliarde einen Sateliten auf den Mond schiessen...
Das wäre immerhin weniger als die Monatskosten des Afghanistaneinsatzes der USA.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kannmanauchsosehen 16.11.2012, 17:03
7.

Zitat von sysop
Der europäische Forschungsroboter "Lunar Lander" sollte in einigen Jahren am Südpol des Mondes landen. Doch daraus wird nichts. Weil Staaten wie Frankreich, Italien und Großbritannien kein Geld geben wollen, zieht Deutschland jetzt die Reißleine.
Hauptsache zur Bankenrettung ist genug Geld da, der Rest ist nicht wichtig ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
skade 16.11.2012, 17:05
8.

schade, das zeigt das Europa keine große Bedeutung mehr hat.
Für jeden Quatsch hat man Geld, aber für Wissenschaft wird kein Geld ausgegeben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
moev 16.11.2012, 17:07
9. optional

Also ich seh mein Geld lieber zum Mond geschossen als dem ClubMed gespen...liehen (die zahlen das alles zurück. mit Zinsen, ganz sicher)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 5