Forum: Wissenschaft
Professor über Peter Scholze als Schüler: "So jemanden habe ich noch nie erlebt"
Volker Lannert / Universität Bonn

Mit 16 Jahren besuchte Fields-Preisträger Peter Scholze schon Seminare an der Uni. Sein damaliger Betreuer erinnert sich an das mathematische Ausnahmetalent, das alle überragte.

Seite 1 von 8
jujo 01.08.2018, 16:00
1. ....

Ich dachte immer ich hätte keine Komplexe. Wenn ich das aber lese, bekomme ich welche.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dschiseskreist 01.08.2018, 16:04
2. Wahnsinnstyp

Schade dass es solche Ausnahmemenschen nie in die Politik zieht. Trotz unglaublichen intellektuellen Fähigkeiten noch bescheiden, emphatisch und offenbar nicht machthungrig. Stellen sie sich vor welche Probleme gelöst werden könnten hätte solche Leute die Geschicke der Welt in der Hand.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hupert 01.08.2018, 16:16
3. Was...

...für ein krasser Typ. Einfach toll sowas nur zu lesen. :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Zaunsfeld 01.08.2018, 16:16
4.

Zitat von dschiseskreist
Schade dass es solche Ausnahmemenschen nie in die Politik zieht. Trotz unglaublichen intellektuellen Fähigkeiten noch bescheiden, emphatisch und offenbar nicht machthungrig. Stellen sie sich vor welche Probleme gelöst werden könnten hätte solche Leute die Geschicke der Welt in der Hand.
Ja, dann würden endlich ein Uhrzeitsystem und ein Kalendersystem eingeführt werden, die auf auf dem Dezimalsystem basieren anstelle des jetzt verwendeten Mischmaschs. Das würde die Welt mit Sicherheit besser machen. ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-1280768952714 01.08.2018, 16:17
5. So lange es solche Menschen gibt,

habe ich noch ein wenig restliches Vertrauen in mein Land der Denker und Dichter und glaube daran, dass wir es schaffen können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
knew8it8told8u8so 01.08.2018, 16:20
6. Schön

so etwas zu lesen. Schade, dass es nicht mehr von Scholze gibt. Vielleicht würde die Intelligenz mal auf die Masse übergehen und das Stupide würde etwas abnehmen....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
postit2012 01.08.2018, 16:23
7. Wollen Sie jetzt etwa

Zitat von dschiseskreist
Schade dass es solche Ausnahmemenschen nie in die Politik zieht. Trotz unglaublichen intellektuellen Fähigkeiten noch bescheiden, emphatisch und offenbar nicht machthungrig. Stellen sie sich vor welche Probleme gelöst werden könnten hätte solche Leute die Geschicke der Welt in der Hand.
diese Leute verderben?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
YoRequerrosATorres 01.08.2018, 16:28
8. Ich freue mich über dieses Genie

Es ist ein so tolles Interview, wie ich es lange nicht gelesen habe. Ein Mensch mit Liebe zur Mathematik wird hier beschrieben, das ist für eine Menge anderer Menschen völlig unverständlich und menschlich sowie kognitiv ewig weit weg.
Ich kenne einen ähnlichen Menschen, der es gar nicht versteht, warum seine Lehrer Rechenwege (in der Oberstufe) dargestellt haben wollen, während er die Antwort einfach "sieht". Manchmal glaube ich, daß dieser Bekannte gar nicht "rechnen" kann. Das ist eingfach nicht seine Sprache. Und dieses unfassbare Genie macht das auf einem noch viel viel höheren Level! Unglaublich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bookwood74 01.08.2018, 16:30
9.

Doch doch, es gibt solche Wahnsinnstypen die es in die Politik treibt, z. B. Villani, Fields Medaille 2010, der in Frankreich für Macron Parlamentarier wurde.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 8